Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

12.06.2012, 08:41

Vodafone Stick / Neuorientierung

Hallo zusammen,

mein Name ist Harald. Ich bin neu hier. Auch wenn es nicht die richtige Rubrik ist, so bin ich doch dankbar, ein solches Forum gefunden zu haben.

Ausgangssituation: Ich bin umgezogen, WLAN derzeit für mich nicht verfügbar. Daher möchte ich mit meinem Notebook das moble Internet nutzen und habe einen ca 1 Jahr alten Vodafone Webstick K3565-Z hervorgekramt. Ich bin alleine, nutze das Internet jeden Tag für E-Mails, Facebook und auch hier und da mal ein YouTube-Video.

Ich hatte mehrfach ein CallYa-Guthaben gekauft und mich jewels für 7 Tage à Euro 14,95(?) eingewählt und mache diese Websessions. Die Zeit läuft ab der ersten Einwahl und die Datenmenge ist begrenzt. Das ist mir klar.

Problem: Beim ersten Guthaben wurde es irgendwand langsam, ok. Beim nächsten Guthaben wurde es schon nach der Hälfte der Zeit langsam. Es nervt... Videos sind schlechter Qualiät, macht keinen Spaß. Selbst Internetseiten bauen sich langsam auf. Bei Facebook wird der Chat nicht angezeigt. Kurz... es läuft schon früh sehr schleppend. Und dafür fast Euro 15,00 für maximal eine Woche!?

Frage: Ich hatte mich durchs Netz gekämpft, den DC-Unlocker entdeckt. Meine Idee war, den VF-Simlock aufzuheben ( hört sich professionell an, aber ich habe keine Ahnung ). Aber dann wüßte ich immer noch nicht, welcher neue Tarif Sinn macht. Nun habe ich hier ein wenig gelesen und das Klarmobil-Angebot hört sich doch super an. Auch, weil ich mich nicht 24 Monate binden will.

Macht das somit für mich Sinn?? Und soll ich den VF-Stick entsperren oder ist der am Ende schon Schrott bzw beeinträchtigt und ich kaufe besser einen neuen mit dem Paket von z.B. Klarmobil.

Vielleicht gibt es hier einen Tip für mich. Vielen Dank jedenfalls im voraus.

2

14.06.2012, 06:52

Hallo Harald,

ich denke mal, dass bei dir nichts mehr ging lag an der Geschwindigkeitsdrosselung die ab bestimmten Datenvolumen-Grenzen eintritt.

Gerade Videos und Facebook verbrauchen sehr viel Datenvoluen. Siehe Datenvolumen Rechner ...

Was deinen Surfstick angeht, sollten alle Vodafone Prepaid Tarife damit funktionieren. Du könntest also auch die wesentlich günstigeren Vodafone Angebote von RTL oder BILDmobil nutzen. Siehe Prepaid Surfstick Vergleich

Ob du auch andere Angebote in deinem Surfstick nutzen kannst, lässt sich mit dieser Anleitung herausfinden.

Das Klarmobil Angebot ist aber sicherlich auch eine Alternative. Da hast du ja bis zu 5 GB Datenvolumen für 19,95 Euro und kannst auch noch nachbuchen.

Gruß, Ringo

3

14.06.2012, 07:19

Vielen Dank Ringo !



Ich werde es ausprobieren und ein Feedback geben.



Eine Kleinigkeit beschäftigt mich noch. Ich habe gestern die Netzverfügbarkeit abgefragt:



T-Mobile: 2G/GSM/GPRS und 3G/UMTS/HSPA



Vodafone: innerhalb von Gebäuden: GSM / und ausserhalb von Gebäuden: UMTS und HSDPA



Das macht mich stutzig. Bin diesbezüglich nicht sehr bewandert. Aber das klingt in Bezug auf Vodafone nicht so gut oder täusche ich mich?

4

14.06.2012, 07:37

Kann sein, muss aber nicht.

Diese Verfügbarkeitsabfragen sind mit Vorsicht zu genießen. Die können keine 100% realen Werte ausgeben und sollten nur zur groben Orientierung benutzt werden.

Es ist und bleibt schließlich eine Funkverbindung, die durch Nutzung im Keller, zwischen Häuserschluchten, hinter dicken Wänden, und, und, und...beeinflusst werden kann.

Vodafone und T-Mobile sind im Bereich des 3G Netzausbau eigentlich auf eine Ebene.

Ich empfehle immer den Praxistest. Man hat ja 14 Tage Widerrufsfrist... ;-)

Gruß, Ringo

5

16.06.2012, 13:09

Vielen Dank Ringo.

Ich werde dann am Wochenende das Klarmobil-Angebot bestellen.

Eine letzte Idee/Frage noch. Es hieß irgendwo, die verschicken ( im Falle eines Vodafone-Tarifes ) auch VF-Sim-Karten.

Jetzt habe ich ja meinen Vodafone-Stick... kann ich den auch nutzen??

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten