Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

17.06.2012, 17:46

Anleitung: Surfstick für Xbox Live nutzen

Hier eine kleine Anleitung wie man den RTL-Surfstick auch für Xbox Live nutzen kann.
Ich denke das wird auch für die Playstation möglich sein.


So habe ich es gemacht und ist eigentlich Kinderleicht zu machen:


1.) verbindet eure Xbox per Ethernet-kabel mit dem Laptop
2.) aktiviert den Surfstick und bucht ein Surfpaket, am besten 12 stunden mit 1GB
3.) rechts unten im Destop seht ihr die Signalstärke von eurem Surfstick, dort drauf klicken und den Status vom Surfstick per Rechtsklick aufrufen.
4.) jetzt hat sich ein Fenster geöffnet....geht auf "Eigenschaften" und dann oben auf "Freigabe"
5.) setzt ein Häkchen bei: Anderen Nutzern das Netzwerk zu nutzen!
6.) in der Leiste darunter steht "Heimnetzwerkverbindung"...da die LAN-Verbindung aktivieren und alles mit OK bestätigen.


Jetzt könnt ihr die Xbox starten und mit Xbox Live verbinden....Fertig! ;)


Beachtet das euer Laptop die ganze Zeit eingeschaltet bleibt, am besten per Energiesparmodus alles auf Minimum runterschrauben.
Zum Datenvolumen: gespielt habe ich Battlefield 3 und eine Runde von ca.20 Minuten verbraucht ungefähr 30 bis 50 MB
Also ist es möglich mit den 1GB eine ganze Nacht zu zocken bzw bis die 12Stunden vorbei sind.
Wer seine Xbox zum ersten mal mit Xbox Live verbindet sollte bedenken das Xbox Live selber und sämtliche Spiele ein Update benötigen....das heißt man muß etliche MB an Datenvolumen einrechnen.


ok....dann wünsche ich viel Spaß mit Xbox Live!
MfG Marcel

2

18.06.2012, 17:37

Großartig!

Vielen Dank für deine tolle Anleitung!! :thumbsup:

Social Bookmarks

Thema bewerten