Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

02.07.2012, 16:30

Tschibo Prepaid Internet Stick

Habe mir heute anlässlich eines bevorstehenden Krankenhausaufenthalt den "Internet-Stick weiß, inkl. SIM-Karte für 19,95 € besorgt. Mobiles Internet "Internet-Flatrate L für Normal-Surfer", Preis/Laufzeit "9,95 €/Monat 1unbegrenzte Inklusiv-MB", Geschwindigkeit "Bis zu 7,2 MBit/swie DSL-6000,ab 500 MB 64 kBit/swie ISDN".


In der Fußnote 1 lese ich dies.:




1 Internet-Stick: Beim
Kauf eines Internet-Sticks im Tchibo mobil Prepaid-Tarif der Telefónica
Germany GmbH & Co. OHG und Freischaltung bis zum 31.12.2012 erhalten
Sie nach Empfang einer Bestätigungs-SMS die Internet-Flatrate L
im 1. Monat gratis. Diese wird Ihnen innerhalb von 72 Stunden nach
Freischaltung aufgeladen. Nach dem ersten Monat berechnen wir Ihnen den
mtl. Festpreis von 9,95 €. Mindestlaufzeit 1 Monat, beiderseitige
Kündigung jederzeit mit Wirkung zum Ende des lfd. Buchungsmonats
möglich. Schicken Sie hierzu eine kostenlose SMS mit dem Text "STOP
IFLAT1M" an die 7777. Standard-Inlands-Surf-Konditionen (ohne Buchung
eines Datentarifs): 24 ct/MB, Taktung 100 kB. Standard-Inlands-SMS in
alle dt. Mobilfunknetze 9 ct/SMS. Nutzung von HSDPA (7,2 MBit/s): HSDPA-fähiges Endgerät sowie UMTS-fähige SIM-Karte und Tarif nötig. HSDPA-Geschwindigkeit im dt. O2
Mobilfunknetz bereits in vielen großen Städten nutzbar.
Datenübertragung außerhalb der HSDPA-Versorgung über UMTS bzw. GPRS.
Tchibo mobil SIM-Karten funktionieren nur in Tchibo mobil Endgeräten oder Endgeräten ohne SIM-/Net-Lock. Tchibo mobil Internet-Sticks
funktionieren nur mit einer Tchibo mobil SIM-Karte. Sperraufhebung über
die Kundenbetreuung möglich (in den ersten 2 Jahren für 49 €). Mit der
Option Internet-Flatrate L zum mtl. Festpreis von 9,95 €
gilt das mtl. Datenvolumen nur für nationale paketvermittelte
Datennutzung, nicht für SMS, Voice-over-IP, Video-over-IP und
Peer-to-Peer-Verkehre. Ab einer Datennutzung von 500 MB pro
Buchungsmonat wird die Übertragungsgeschwindigkeit auf max. 64 kBit/s
(wie ISDN-Geschwindigkeit) für den Up- und Download gedrosselt. Der
Festpreis wird im Voraus vom Guthabenkonto abgebucht, beiderseitige
Kündigung jederzeit mit Wirkung zum Ende des lfd. Buchungsmonats
möglich. Wird nicht gekündigt, wird die Option automatisch für 1
weiteren Monat aktiviert, wenn innerhalb von 48 Stunden nach Ablauf des
vorherigen Buchungsmonats ausreichend Guthaben vorhanden ist, ansonsten
erfolgt keine Reaktivierung. Mehrfachbuchung nicht möglich.


1. Heißt dies nun das ich nach einem Monat den Prepaid Stick aufladen muss da er ansonsten Deaktiviert wird?


2. Muss ich den Prepaid Stick kündigen wenn ich ihn nicht mehr nutzen möchte, und entstehen mir später Kosten wenn ich ihn nicht kündige?



3. Ich habe noch zusätzlich ein größeres Daten Volumen per Auflade Karte erworben - "19,95 €/Monat 1" 5GB, dies möchte ich nutzen wenn der erste Monat um ist oder das Volumen erschöpft ist. Man sagte mir das ich dann vorab dies neue Daten Volumen erst anmelden muss? Aber wie geht dies?



4. Gibt es versteckte Kostenfallen für diesen Stick auf die ich achten muss?


Danke im Voraus für die Beantwortung, lieben Gruß von Edmund

Harald2

unregistriert

2

02.07.2012, 21:29

Die Sim-Card wird erst dann deaktiviert, wenn sie 13 Monate inaktiv war.
Der Prepaid-Stick muss vom Kunden nicht aktiv gekündigt werden.
Passiv kann er ihn kündigen, indem er ihn nicht mehr nutzt und dann obige Regelung durch Tchibo greift.
Kostenfallen: jein.
So lange ausreichend Guthaben drauf ist und nicht via SMS oder Hotline die gewählte Datenflat gekündigt wird, wird sie nach Ablauf automatisch erneut gebucht. In deinen Fall solltest du daher kurz vor Ende des ersten Monats eine SMS mit Stop Datenflat schicken. Damit wird die Datenflat L (9,95) nicht weiter gebucht). Wenn die Flat abgelaufen ist, musst du per SMS die Datenflat XL (19,95) bestellen. Ich würde auch erst an diesem Tag deine Guthabenkarte einlösen.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten