Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

30.04.2011, 14:11

Urlaub in Kroatien

Hallo,

wir wollen unseren Urlaub in Kroatien verbringen - welches wäre hier eine Lösung in Sachen mobiles Internet und Surfstick?

Vielen Dank & Gruß,

Berti

2

03.05.2011, 15:49

Hallo Berti,

die Möglichkeiten per Surfstick in Kroatien online zu gehen findest du hier: http://www.surf-stick.net/surf-stick-ausland.html

Falls du dich für einen kroatischen Anbieter entscheiden möchtest, diese 3 Anbieter gibt es dort:
1. Tele2 Kroatien
2. VIPnet
3. T-Mobile

Ansonsten bleibt noch abroadband , die für deinen Fall aber recht teuer wären (0,59 Euro je MB Datenvolumen )

Die beste Lösung wäre sicherlich irgendwo an (kostenloses) WLAN zu kommen. Im Café, Restaurant oder auch im Hotel ist so ein Service für Gäste inzwischen ja recht verbreitet.

3

24.06.2011, 14:17

Urlaub Kroatien

Hallo, ein Frage zu Ihrer Antwort an Berti, da ich auch 2 Wo nach Kroatien möchte:

"Ansonsten bleibt noch abroadband , die für deinen Fall aber recht teuer wären (0,59 Euro je MB Datenvolumen )"

Wieso sind die für den Urlaub in Kroatien recht teuer? ?( Mich würde interressieren, was gibt es denn für preiswertere Alternativen außer einem Hotspot. Simyo ja leider nicht. ;(

Und noch ein Hinweis zur Homepage http://www.surf-stick.net/surf-stick-ausland.html:
"..Bei beiden Surf-Sticks handelt es sich um ein Prepaid Angebot. Sie binden sich also keinen Vertrag ans Bein und haben auch sonst keine Kosten, wenn Sie den Stick nicht nutzen. "
Ich weiß zwar nicht, ob bei dem Surfstick von abroadband schon eine SIM- Karte dabei ist, aber ich nehme es mal an. Dann hat man, wenn man den Stick nicht nutzt, 10 € Jahresgebühr. Also fallen doch Kosten an.

VG
Sachse

4

24.06.2011, 18:57

Na abroadband berechnet ja 0,59 Euro je MB Datenvolumen. Das ist im Vergleich mit Simyo oder einem kroatischen Anbieter halt schon recht teuer. So ein MB ist schnell zusammen und es gibt bei abroadband auch keine Deckelung. Bei Simyo dagegen hast du 50 MB für 4,99 Euro und dann ist Schluß. Unliebsam hohe Kosten lassen sich so besser vermeiden.

Mit den 10 Euro hast du natürlich recht, die werden fällig, wenn die SIM-Karte innerhalb von 12 Monaten nicht genutzt wird. Evtl. noch ein Grund gegen abroadband...

5

28.06.2011, 09:51

Urlaub Kroatien

Danke für die Antwort, aber ich habe noch eine Frage.

Wo lese ich denn, :?: dass bei Symio es nur 4,99 € kostet. Das gilt für alle möglichen Länder, aber nicht für Kroatien. Oder ich habe es übersehen. Drum die Frage. Ich lese nur heraus, dass es bei Symio für Kroatien immerhin 2,49 €/MB kosten soll, da ist doch 0,59 € glatt geschenkt. ;)

Ich suche nun schon über ein halbes Jahr und finde nichts, was annähernd als günstig bezeichnet werden kann. Alle Welt schwört auf Symio in der EU, aber Kroatien liegt zwar in Europa, aber (noch nicht) in der EU.

Die Variante "kroatischer Anbieter" ist mir etwas zu umständlich für 2 Wochen. Ich wollte den Urlaub nicht mit Anbietersuche verbringen.

VG. Sachse

6

28.06.2011, 15:00

Simyo Preisliste: https://www.simyo.de/assets/downloads/simyo-preisliste.pdf

Zitat Seite 4:

Zitat

Ab 01.06.2011 neue EU-Auslandsoptionen: Für jeweils 4,99 € sind das EU Sprach-Paket mit 50 Minuten und das EU Internet-Paket mit 50 MB für eine Laufzeit von 7 Tagen kostenlos unter der 11551 im Ausland und unter der 1155 im Inland buchbar.
Unter der Preisliste befindet sich dann die Länderzuordnung. Dort findet sich in der Tarifzone 2 auch Kroatien. Und da Kroatien nicht mit einem Sternchen versehen ist, steht dort über Simyo auch mobiles Internet zur Verfügung (in Ländern mit Sternchen können nur SMS versendet und empfangen sowie Gespräche angenommen werden).

Und die von dir erwähnten 2,49 Euro gelten pro (Telefonier-)Minute und nicht je MB.

Alle Angaben lassen sich übrigens auch per Hotline bestätigen: 0180 / 5 45 44 55

7

02.07.2011, 17:54

Urlaub Kroatien

Hallo,
also ich habe wie geraten bei Simyo nachgefragt und Ihre Angaben (von wegen EU-Internet-Paket 50 MB für 4,99 €) stimmen nicht.

Hier die Antwort von Simyo:
"...Bitte beachten Sie, dass Kroatien nicht zur EU gehört und Sie das EU Internet-Paket 50 dort nicht nutzen können."

Und ich lese aus der Länderkarte, dass in Kroatien die mobilen Datendienste 2,49 €/MB kosten!

Trotzdem vielen Dank für die interessante Seite übeer Surfsticks. Ich habe mir da schon viele Tipps geholt.

VG. Sachse

8

03.07.2011, 17:44

Hallo Sachse,

puuh, das sind ja nicht meine Angaben, sondern die Angaben aus der Preisliste (siehe Link oben). Zumindest steht es meiner Meinung nach exakt so in der Preisliste.

Derausdemnixkam

unregistriert

9

12.07.2013, 12:03

Kratien Urlaub

Hallo Ringo :)

Ich habe vor in der nächsten Zeit nach Kroatien zu fahren.

Ich wollte dort auch mit dem Laptop ins netzt rein um a. ab und zu mal Mails zu checken ABER auch und das wäre dann wohl das teure. Ab und zu al ein online-Spiel zocken.

Was meinst Du dazu? Zu teuer das ganze?

Ich besitze noch einen O2 - Stick.
Zu Hause habe ich einen O2 Flat Vertrag.

LG und Danke

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten