Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

13.07.2012, 14:23

iPad 3 mit Prepaid Micro Sim nutzen

Hallo,

ich habe ein iPad 3 und möchte eine Prepaid Micro Sim von Rtl kaufen.

Hat schon jemand eine im iPad??? evtl von einen anderen Anbieter.
Muss ich da auf irgendetwas achten??? oder einfach einlegen und los gehts??

Wir haben ja schon einen Surfstick von Bildmobil und sind am Lapi total zufrieden damit im Urlaub.
Aber am iPad mal schnell über RTL-Now Punkt 12 gucken oder so finde ich da unterwegs besser.

Gruß
larry

2

14.07.2012, 11:48

benutzt wirklich niemand hier nen Prepaid Tarif mit Micro Sim im iPad???

3

14.07.2012, 12:15

Hallo Larry,

doch ich.

Ich kann dir bestätigen, dass es bei der Kombi iPad und RTL Tarif /MicroSIM keine Probleme gibt. Du weißt ja sicher, dass es von Vorteil es wenn dein iPad ein 3G-Modell ist...

...wollte ich nur sicherheitshalber erwähnen. :D

Gruß, Ringo

4

14.07.2012, 13:54

Hallo,

danke für die guten Nachrichten.

Na klar ist mein iPad ein 3G bzw sogar 4G 8) Modell. Habe mir das neue iPad mit 64gb und Wifi + 4G gegönnt.

Würdest du eine ganz klare empfehlung für RTL aussprechen oder noch andere Anbieter in die engere Auswahl mit einbeziehen??? Ich dachte nur, ich könnte so immer mal schnell Punkt12 oder so kostenlos auf dem iPad im Urlaub (Deutschland) gucken.

Gruß
larry

5

14.07.2012, 14:17

Der Prepaid Tarif von RTL gehört schon zu meinen Favoriten, ja.

Aber lies dir doch bitte noch meinen Erfahrungsbericht zu RTL durch. Von dieser gratis RTL Now Geschichte darfst du dir nicht zuviel erwarten.

Gruß, Ringo

6

14.07.2012, 14:22

Hallo,

ich dachte es kommen dort zumindest immer die aktuellsten Nachrichten zum angucken.

Viele meiner bekannten schwärmen so von Fyve! Was hältst Du davon??? die meinen es reichen 500mb im Monat beim iPad und ich denke das reicht nicht. Ich verbrauche auf meinen iPhone ohne Videos usw. ca. 200-250mb im Monat. Beim iPhone will ich aber schon hin und wieder mal ein Video oder so angucken und evtl. auch mal Fernseh über Internet gucken.

Für diese Art der Anwendung ist der Fyve-Tarif bestimmt nicht mehr geeignet oder???

Gruß
larry

7

14.07.2012, 14:28

Ach doch, durchaus.

Du kannst bei fyve ja auch auf 1GB upgraden, wenn du merkst dass dir 500 MB nicht reichen.

Sind dir 500 MB doch genug, nimmst du wieder das 500 MB Paket.

Gruß, Ringo

8

14.07.2012, 14:33

so jetzt bin ich total verunsichert Fyve oder RTL.

müsste mal Wissen, ob mir 500mb bzw. 1gb reichen würden. Das Netz ist ja super von D1.

j

9

14.07.2012, 15:49

Du hast bei beiden Anbietern ein D2 Netz.

Eventuell hilft dir da mein Datenvolumen Rechner weiter.

10

14.07.2012, 16:01

Danke!

Man das hier hilft echt weiter.
Ich brauche so ca. 1gb an Volumen bei normaler Nutzung.

Ich denke ich nehme mal RTL und habe 3gb zur Verfügung. Da ich gerne im Urlaub über Internet Fernseh gucken möchte und das zieht schon erheblich am Volumen.

Ist das einrichten auf dem iPad schwer?? oder einfach Karte rein und lossurfen (natürlich nach dem bezahlten Paket).

Gruß

11

15.07.2012, 03:36

Eigentlich musst du nur die Karte rein schieben, ja.

ABER: Die APN Zugangsdaten sind noch wichtig! Das iPad wird als Zugangspunkt sicherlich Vodafone als Provider erkennen, aber mit großer Wahrscheinlichkeit die APN von Vodafone-Vertragstarifen (web.vodafone.de).

Du musst für den RTL Prepaid Tarif aber unbedingt "event.vodafone.de" verwenden.

So findest du die APN Daten auf dem iPad:
Einstellungen -> Allgemein -> Netzwerk -> Mobiles Datennetzwerk

Gruß, Ringo

tequilla

unregistriert

12

21.03.2013, 09:47

sind beide ganz gut

habe alle ausprobiert, Fyve,Bild und RTL.

sind alle gut.Aber 3 Gb Volumen braucht man schon sonst ist am 15 ten noch viel Monat übrig:))

Social Bookmarks

Thema bewerten