Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

22.07.2012, 19:06

fonic monatstarif

hallo.
ich bin auf der suche nach einem surfstick, den ich bald für ca. einen monat brauche. der bericht über den fonic stick klang ganz gut, jedoch sehe ich in der übersicht über alle prepaid sticks, dass es auch einen monatspreis für 9,95€ gibt. aber wenn ich dann auf den bericht oder auf die artikeldetails gehe ist immer nur noch von dem tagespreis mit den 25€ kostenschutz im monat die rede. bräuchte halt erstmal nur für einen monat eine internetverbindung und dann vielleicht nächstes jahr nochmal für einen längeren zeitraum. was ist da denn die beste lösung? wenn ich diesen fonic stick bestelle, gibt es da einen monatstarif für 9.95€ oder muss ich dann doch 25€ zahlen, wenn ich jeden tag ins netz gehe?

schonmal vielen dank für die antwort.

2

22.07.2012, 19:11

Hallo,

du kannst im Fonic-Kundenaccount von Tagesflat auf Monatspauschale (500 MB für 9,95 Euro) umstellen. Standardeinstellung ist aber erstmal Tagesflat.

Alternativ wäre vielleicht noch der Tchibo Surfstick etwas für dich. Da kostet das Startpaket im Moment nur 19,95 Euro und die erste Monatsflat gibt es auch direkt als Startguthaben gratis dazu (wenn du online bestellst).

Später kannst du dann zwischen diesen 3 Varianten wählen:
- Tagesflat für 2,95 Euro
- kleine Monatsflat für 9,95 Euro (500 MB)
- große Monatsflat für 19,95 Euro (5000 MB)

Alles Prepaid!

Gruß, Ringo

3

22.07.2012, 19:19

..

und muss ich nach dem genutzen 1. monat der frei ist, den stick weiter nutzen oder kann ich ihn erstmal wieder an die seite legen, bis ich ihn wieder brauche? und wenn ich sponatn zwischendurch mal für einen tag den stick nutzen möchte, kann ich dann auch tagespreise aktivieren?
kann mir nicht so ganz vorstellen, wieviel datenvolumen ich brauche. da ich für ein praktikum in einem wohnheim bin, wo es keinen tv gibt, würde ich gerne auch mal sendungen auf den mediathek seiten anschauen. reicht es dafür?

danke für die superschnelle antwort!!!

4

22.07.2012, 21:52

Wie bereits erwähnt: Prepaid, kein Vertrag. Das heißt, wenn dein Guthaben aufgebraucht ist oder du die Monatsflat abbestellst, laufen auch keine weiteren Kosten auf.

Ja, du kannst auch jederzeit eine Tagesflat aktivieren.

In Sachen Datenvolumen empfehle ich meinen Datenvolumen Rechner

Gruß, Ringo

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

5

23.07.2012, 08:31

Wobei man aufpassen muss. Einige Provider sperren die (Prepaid) SIM, wenn sie lange nicht benutzt wird.

Vielleicht weiß Ringo mehr dazu ...

6

23.07.2012, 14:18

...bitte nicht unnötig Angst schüren.

Ja, Prepaidkarten werden auch mal deaktiviert, wenn man sie nicht nutzt. Das passiert allerdings meist erst nach 12 Monaten völliger Inaktivität (keine Nutzung, kein Aufladen von Guthaben).

Man bekommt dann aber auch Bescheid.

Gruß, Ringo

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

7

23.07.2012, 17:11

Angst wollte ich nicht schüren ...

Nur sollte man seine "Standby-SIMs" ab und an einlegen und ggf. auf eine SMS achten. Denn die Warnung kommt fast immer per SMS.
So entgeht man dem Ärger einer nicht aktivierten Karte, wenn man sie gerade dringend benötigt bzw. muss seinem Prepaid-Guthaben nicht nachlaufen.
Die genauen Zeiträume sind leider sehr schwer zu finden bzw. verstecken sich in den "Allgemeinen Geschäftsbedingungen".

Social Bookmarks

Thema bewerten