Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Onktebong

unregistriert

1

13.08.2012, 15:43

Huawei E353 surfstick -- Antenne mit dabei?

Hallo,

ich erwäge den Kauf des von Ringo empfohlenen surfsticks Huawei E353. Dieser hat eine Antennenbuchse. Aber liegt auch eine passende Antenne bei, oder muss ich sie separat kaufen?

Das würde ja dann noch mal ca. €20 kosten, oder?

Danke, Gruß, Onktebong.

2

13.08.2012, 17:35

Hallo,

also der E353 hat zwar einen Antennenanschluss, wird aber ohne dazugehörige Antenne geliefert.

Er funkt aber auch ohne Antenne schon deutlich besser als normale Surfstick-Standardmodelle!

Was normale Rundstrahler angeht, kann ich die hier im Artikel gelobte Antenne empfehlen.

Gruß, Ringo

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

3

13.08.2012, 18:00

Zitat

Er funkt aber auch ohne Antenne schon deutlich besser als normale Surfstick-Standardmodelle!

Korrekt. Das kann ich aus Erfahrung bestätigen.
Zum Thema Antennen möchte ich nur anmerken: Bite vorher genau informieren, Typ, Anschluss, etc. Vielleicht vorher eine Anfrage an den Shop stellen, es gibt Spezialversender für Antennen.

Onktebong

unregistriert

4

14.08.2012, 02:39

Danke

... Jungs. Eure Antworten haben mir geholfen.

Dann muss man schon so rechnen, dass ein Surfstick mit Antenne und Antennenanschluss so um die €40 mehr kostet. Das ist natürlich schon eine Überlegung.

Social Bookmarks

Thema bewerten