Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


1

14.08.2012, 19:50

Surfstick in Usa verwenden

Hallo,
ich möchte mit meinem Android Tablet 2 Wochen in den Usa mobil surfen. Kostenlose Hotspots scheiden aus! Ich kenne bis jetzt nur den Congstar Stick, der allerdings 14,90EUR per Tagesflat kostet. Hast Du ne günstigere Alternative für mich? Danke und liebe Grüße

Harald2

unregistriert

2

15.08.2012, 00:29

Bei Congstar sind es 24 Stunden mit 10 MB für 14,90.

TUI bietet als Tarif an:
60 Minuten mit 5 MB = 1,99
12 Stunden mit 30 MB = 9,99
7 Tage mit 30 MB = 14,90

Siehe: http://surfstick.tui.com/tarif.html
Das wäre dann die SIM-Karte.

Als Stick benötigst du einen, der mit deinem Tablet kompatibel ist.
Hier im Forum oder über Google suchen.
http://www.surf-stick.net/android-tablet…-verbinden.html

Bei einem Tablet könnte ein WLAN HotSpot eine interessante Alternative sein:
http://www.surf-stick.net/wlan-hotspot-g…lternative.html

rangermair

unregistriert

3

15.08.2012, 18:48

Surfen in USA

Warum scheiden denn kostenlose Hot-Spots aus?
Ich benutze in USA ein Garmin nüvi, bis zum nächsten Starbucks, McDonald's oder Burger King ist es nicht weit.
Hotels und Motels haben normalerweise auch kostenloses Internet. Telefonieren geht über Skype.
Gruss, Rainer

4

15.08.2012, 19:26

...genau! Die USA sind doch das Free-WiFi Land schlechthin!!

Aber wenn es unbedingt mobiles Internet sein soll, würde ich dir empfehlen vor Ort einen WiFi HotSpot mit Datentarif zu kaufen. Die kosten im Startpaket meist knapp 100 Dollar und reichen vom Startpaket Datenvolumen auch locker 2 Wochen.

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten