Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Karsten

unregistriert

1

17.08.2012, 18:43

Verbindungsprobleme mit dem Huawei E353 und meinem MacBook pro

Hallo,
ich ha den Stick angeschlossen meine T-mobile Karte ist drin und dann installiert.
Nur er erkennt T.Mobile Netz und schafft die Verbindung nicht.
Nach der Authendifizierung trennt er sofort....Stick soll SIMlock frei sein

2

17.08.2012, 20:25

Hallo Karsten,

ist da schon die HiLink Software auf dem E353?

Dann müsstest du mal den Surftsick anstecken und die IP Adresse 192.168.1.1 aufrufen. Dann kommt das Menü des Surfsticks. Dort loggst du dich dann mit admin und admin ein.

Anschließend gehst du zu den Profileinstellungen und musst dort die APN Zugangsdaten deines T-Mobile Tarifs anlegen und abspeichern.

Gruß, Ringo

Rasaflo

unregistriert

3

05.11.2012, 13:05

Genau das geschilderte Problem habe ich auch!!! Leider findet er die genannte IP-Adresse nicht, so dass ich die dann folgenden Schritte nicht machen kann. Woran liegt das?

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

4

05.11.2012, 13:17

Hast du auch einen E353 mit der Hilink-Funktion? Schau mal, steht hinten drauf.

Maschine: PC oder Apple?

Hängst du vielleicht in einem Netzwerk? Wenn die Adresse 192.168.1.1 im internen Netzwerk schon vergeben ist, hat man natürlich ein Problem! In diesem Fall alle Netzwerkverbindungen kappen (LAN-Kabel abziehen, WLAN Adapter ausschalten) und in der Systemsteuerung die IP-Adresse des Rechners überprüfen. Zur Not vorübergehend auf 192.168.1.2 setzten, dann den Stick erneut anstecken und http://192.168.1.1 im Browser aufrufen.

Rasaflo

unregistriert

5

05.11.2012, 13:35

MacBook Pro

Von Hilink-Funtion ist nichts auf dem Stick zu sehen. Ich bin z.Z. in keinem Netzwerk, weder Wlan noch LAN, dafür hätte ich ja gerne den Surfstick. Ich schreibe hier z.Z. über einen anderen Rechner.

Das Aufrufen der gewünschten IP-Adresse funktioniert nicht! Er sagt: Safari kann keine Verbindung zum Server herstellen :(

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

6

05.11.2012, 13:52

Wenn es kein E353 mit Hilink-Funktion ist, musst du die Einwahlsoftware vom Stick installieren. Oder hast du die schon installiert?

Habe kein OSX, deshalb kann ich nur bedingt helfen.

Rasaflo

unregistriert

7

05.11.2012, 14:01

Die Software vom Stick habe ich installiert. Nachdem ich den Stick anstecke wird die PIN abgefragt. Im Fenster ist nun 3GF T-Mobile D mit voller Signalstärke zu sehen. Er zeigt weiter "service Available" an. Wenn ich dann auf "Click to connect" gehe sagT er: verbinben... ..., autnetifizieren... ..., trennen. Und nun stehe ich wieder am Anfang

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

8

05.11.2012, 14:12

Aha.

Hast du denn den APN von Telekom konfiguriert?

Rasaflo

unregistriert

9

05.11.2012, 14:16

Ich komme doch nicht zu den Einstellungen, da er die IP-Adresse nicht öffnet, daher kann ich auch die APN nicht konfigurieren :thumbdown:

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

10

05.11.2012, 14:21

Kein E353 Hilink => Einwahlsoftware muss installiert werden

Den APN stellst du in der Einwahlsoftware unter Profile ein. Nur die kenne ich leider nicht, deshalb kann ich dir nicht genau sagen wo du klicken musst. Welche Software benutzt du? Oder ist die bei OSX gleich dabei?

Nochmal zur Sicherheit:
Wenn es kein E353 Hilink ist, kannst du das mit der IP-Adresse vergessen. Der "normale" E353 wird ,wie viele andere Sticks auch, über die Einwahlsoftware konfiguriert.

Rasaflo

unregistriert

11

05.11.2012, 14:27

Die Software wurde vom Stick aus installiert: 3Connect Version 3.0.0.93

Ich weiß aber nich, an wqelcher Stelle ich hier konfigurieren muss

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

12

05.11.2012, 14:34

Hilft dir das vielleicht weiter?

http://www.youtube.com/watch?v=d0R2cZFy0vg

Hier die APN Daten für T-Mobile. Welchen du benutzen musst, hängt von deinem Vertrag ab.
http://www.surf-stick.net/t-mobile-apn-einstellungen.html

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

13

05.11.2012, 14:46

Oder sieht deine Einwahlsoftware so aus?

http://support.three.co.uk/mobiledocs/ne…icture%2013.png

Wenn du Pech hast, kannst du da nichts einstellen. Dann ist die Software auf Vodafone gelockt.

Lies dann hier nach, ich vermute damit könnte es klappen:
http://pasamio.com/2011/07/22/getting-yo…-mac-os-x-lion/

rasaflo

unregistriert

14

05.11.2012, 21:01

Habe jetzt in der Software die richtige Maske gefunden um die Einstellungen vorzunehmen. Trotzdem Danke für die Hilfe

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

15

05.11.2012, 21:11

Na wer sagt es denn! Viel Spaß wünsche ich dir.

Aber wieso "trotzdem"? :)

Social Bookmarks

Thema bewerten