Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

23.08.2012, 23:33

Handy-Karte für Surfstick

Ist es möglich eine normale Handy-Karte mit Internet-Flatrate in einen Surfstick zu stecken und damit zu surfen?

Ich frage deswegen, weil ich es ja dann nicht per Handy benutze und ich nicht weiß, ob der Surfstick sich irgendwie anders einloggt und evtl. trotzdem Kosten anfallen obwohl ich eine Flatrate habe.

Habe mir auch mal die Karte von Klarmobil bestellt, jedoch würde ich die ja dann nicht zwingend benötigen.

Danke für Antworten.

2

24.08.2012, 09:57

Hallo,

ich benutze schon eine ganze Zeit eine Fonic-Karte(hatte sie als Telefonkarte gekauft) und dann auf die Tagesflat(Datentarif) umgestellt.Ich bezahle die Tagesflat, koennte sie aber auch wieder als reine Telefonkarte benutzen.

Wenn Du einen richtigen Vertrag besitzt,fallen sicherlich noch die normalen Grundgebuehren an.

Sie wird einfach in den Stick gesteckt und die Software des Sticks verbindet dich mit dem Netz(es erfolgt, genau wie beim Handy eine Pin-Abfrage und das war es auch schon).

Da ich mir auch eine Klarmobil-Karte zulegen möchte, wuerde es mich interessieren, wie lange die Bestellung bei Dir gedauert hat und ob es irgendwelche Probleme beim Bestellen gab.

Besten Dank

waldis05

unregistriert

3

24.08.2012, 10:30

Also getestet hab ich es bereits mit einem Stick und das hat geklappt. Bin eingegeben und bei Tablet und Notebook eingeloggt. Die Frage ist eben wirklich, ob Vodafone da dumme Macken macht. Denn im Vertrag steht "eigentlich", dass ich es nur für Handys nutzen darf. Aber merken die überhaupt, dass ich es für etwas anderes nutze?

Und vor allem meinte ein Supporter, wenn ich mir ne Ultra-Karte zulege (ne zweite mit der gleichen Rufnummer), dass ich die dann ohne Probleme ins Tablett stecken kann. Jetzt hab ich halt ne Aussage vom Support (die falsch sein könnte) und was gedrucktes im Vertrag (was aber evtl. eben mit der Ultra-Karte abgeändert werden kann). Bin daher vom Support dort nicht sonderlich begeistert :(

Also Bestellung ging bisher schnell. Gestern bestellt, heute kam die Nachricht dass alles fertig ist und ich die Karte in den nächsten Tagen (ich schätze mal ca. 2 Tage) zugeschickt bekomme. Einzige blöde, bekam ne Mail mit PIN und PUK, wo allderdings nur die PUK drin stand und bei bei PIN nur: "PIN: "... Allerdings hab ich da schon ne Mail zurückgeschickt.

4

24.08.2012, 11:42

Danke fuer die schnelle Antwort,was die Bestellung betrifft.
Wenn Du da eine Antwort(wegen der fehlenden PIN) bekommst,koenntest Du das dann hier nochmal melden.

Es sind genau diese Kleinigkeiten, die mich abhalten so eine Bestellung ueber das I-Netz zu machen(was nuetzt eine Karte ohne PIN), wenn man dann keinen Ansprechpartner vor Ort finden kannn.

Vielleicht kann der Ersteller der Seite seine Erfahrungen bei solchen Problemen einmal schildern!
Oder gab es da noch nie irgendwelche Problem ?

Besten Dank

rangeramir

unregistriert

5

24.08.2012, 12:56

Hallo,
in der klarmobil e-mail steht: Sollte die PIN in dieser E-Mail nicht genannt sein, so sehen Sie bitte auf dem Simkartenträger nach. Also auf der EC-Karten großen Karte, in der die SIM-Karte zum raus klicken ist, da steht die
PIN und auch nochmal die PUK drauf.
Gruss Rainer

waldis05

unregistriert

6

24.08.2012, 13:34

Tatsache!
Selbst jetzt nochmal beim durchlesen, hab ich es 2 mal übersehen. Erst beim 3. Mal gefunden^^.

Wer steckt das auch so zwischen den Text, wo drüber und drunter immer davon geredet wird, dass sie in der Mail steht :D

7

26.08.2012, 22:06

...so sieht's aus.

Ich kann euch allen versichern, dass ich alle auf Surf-Stick.net aufgeführten Angebote bereits getestet habe! Alles online bestellt!

Gerade Klarmobil habe ich inzwischen schon fünfmal getestet und es gab nie Probleme! Die PIN bekommt man immer zusammen mit der SIM-Karte. Und die PUK, wie bereits geschrieben, extra per Mail.

Gruß, Ringo

PS: Übers Internet kaufst du wesentlich sicherer als offline, im Geschäft. Denn offline hast du bei Vertragsabschluss kein Widerrufsrecht und gerade bei den großen Elektronikgeschäften (die ich jetzt nicht namentlich nenne), erzählen sie dir gern das blaue vom Himmel und machen gleichzeitig das böse Internet schlecht, nur damit sie einen (meist 24 Monate laufenden) Vertragsabschluss machen.

Da kaufe ich wesentlich lieber im Internet (oder auch an Tankstellen :D )

Thema bewerten