Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

michaelauswien

unregistriert

1

05.09.2012, 19:04

ZTE M195 mit WRT54G3GV2-VF

Hallo,

ich scheitere gerade an dem Versuch mittels ZTE MF195e Surfstick, eingesteckt in den Linksys-Router WRT54G3GV2-VF,eine Verbindung zustande zu bringen.

Netzbetreiber: Orange Österreich
Den Stick habe ich bei Orange gekauft, er ist nicht gelockt (habe ihn zumindest nach Anleitung von Orange entsperrt).
Eine Verbindung ohne den WRT54G3GV2-VF Router ist problemlos herstellbar - die Software lädt sich auf den Rechner und installiert Treiber(? vermutlich).
Stecke ich den Stick über eine der beiden dafür vorgesehenen USB-Buchsen oben am Router an und öffne das Web-Interface (192,168.1.1) des Routers, sehe ich die Router-Maske, leider wird dort der Stick nicht angezeigt.
Auch dort eingetragene passende Einstellungen von APN etc. ändern nichts.

Haben Sie Tipps wo ich ansetzen kann?

Bräuchte der Router Treiber um den Stick zu erkennen?

Herzlichen Dank im Voraus

Michael

Social Bookmarks

Thema bewerten