Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maria Jürgens

unregistriert

1

11.09.2012, 11:07

simkarte ohne Sprachverbindung bzw. SMS - Möglichkeit

Hallo Herr Dühmke,

dank Ihrer Website kann ich als Mutter (53 Jahre) mit meinem Sohn (16 Jahre) übers Surfen, Netzgeschwindigkeiten, etc. kommunizieren :thumbsup:

Meine :?: : wenn ich eine simkarte ohne Sprachverbindungsmöglichkeit (z.B. die von RTL) in mein Huawei E585 einlege und damit u.a. ein smartphone (Samsung Galaxy S II) benutzen möchte, kann ich dann mit dem Smartphone nur ins Internet? Oder gibt es eine Möglichkeit trotzdem zu telefonieren/simsen. What´s app ginge ja trotzdem :P

Und wieso geht meine congstar simkarte (prepaid) in dem Huawei gar nicht? In allen handys / smartphone funktioniert sie einwandfrei.

Freue mich auf Antwort :!:

LG vom Nürburgring* Maria Jürgens

* wenn ich in meinem Wohndorf Netzverfügbarkeit prüfe, erhalte ich bei eplus, D1 und O² eine "weisse Fläche"...... :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

2

11.09.2012, 14:32

Hallo.

Geht es um dieses Gerät: Huawei E585 Wireless UMTS Modem?

Grundsätzlich baut man eine reine Datenverbindung (IP-Verbindung) zu seinem Provider auf. Über diese IP-Verbindung werden dann die (vom Provider zugelassenen) Dienste abgewickelt. Dazu gehört u.U. auch "Voice over IP" = VoIP, das dem klassischen Telefongespräch gleicht. Ein "normales Gespräch" oder SMS sind über diese Verbindung nicht möglich. Ausnahme: Das Gerät (z.B. Surfstick) und der Vertrag unterstützen technisch auch Telefonie und/oder SMS. Dabei wird dann aber GSM verwendet, nicht die Internetverbindung.

Zur Frage: Mit einem an den E585 per WLAN gekoppelten Gerät (Smartphone, Tablet, etc) kann man "nur" ins internet und dort ggf. einen Sprachdienst wie VoIP nutzen. Normale Telefonie und SMS wird nicht unterstützt. Das muss das Smartphone über eine eigene SIM-Karte (Vertrag) selbst abwickeln.

Wenn der E585 ein freier Hotspot (ohne Locks ist), kann eine Nichtfunktion eigentlich nur am falschen APN liegen. (Einstellung im E585)
RTL läuft über Vodafone (APN: event.vodafone .de), Congstar über T-Mobile/Telekom (APN: internet.t-mobile).
Vielleicht hat Ringo dazu noch Tipps auf Lager.

3

11.09.2012, 19:24

Huawei E585

Hallo Ralf,

danke für die Antwort :!:

Ja genau, es ist das Huawei E585 wireless Modem. Habe eine Eplus (AldiTalk) simkarte mit 500 MB surfflat eingelegt und konnte mit zwei Tablets (von Touchlet mit Android) gleichzeitg ins Internet. Hier zu Hause dauerte es ca. 10 minuten bis ich im Netz war, in der Stadt gings so schnell wie mit DSL. Da ich auf dem Land wohne habe ich mir deswegen eine congstar simkarte geholt - von wegen besseres D-Netz - und diese funktioniert nur in einem handy bzw. Smartphone! Leider nicht mit dem Huawei :cursing: (trotz richtiger APN).

Werde heut oder morgen noch eine andere simkarte ausprobieren und wieder berichten .

Social Bookmarks

Thema bewerten