Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


1

14.09.2012, 17:18

Fonic Surfstick mit 1&1 Simkarte nutzen

Hallo,

ich habe ein Problem:
Ich habe vor einigen Tagen meinen 1&1 Surfstick kaputtgemacht.
Nun hatte ichversucht im Internt rauszufinden, was ein neuer 1&1 Stick kostet.
Darüber habe ich aber keine Infos gefunden.

Nun hatte ich gelesen, dass der Fonic-Surfstick Simlock frei ist und habe mir diesen gekauft.
Dieser lies sich auch ohne Probleme installieren.
Nun zu meinem Problem: Der Surfstick erkennt meine meine 1&1 Micro-Sim Karte nicht.

Was kann ich tun, um dies zu ändern?

Danke schonmal im Vorraus für eine Antwort.

2

14.09.2012, 17:28

Hallo Tommy,

du musst die APN Daten von 1&1 (Vodafone) in der Einwahlsoftware speichern und verwenden.

Die lauten web.vodafone.de

Siehe auch: Anleitung APN einstellen
Und: Vodafone APN Einstellungen

Gruß, Ringo

3

14.09.2012, 17:35

Ok, ich werds mal versuchen.
Danke nochmal.

4

17.09.2012, 08:55

Hat leider nicht geklappt.
Habe es genau nach der Anleitung gemacht.

Ich häng hier mal 2 Screenshots mit ran.

[img]http://www.myimg.de/?img=ScreenshotMobilePartner185970.jpg[/img]

[img]http://www.myimg.de/?img=ScreenshotMobilePartner2aa566.jpg[/img]

5

17.09.2012, 22:46

...alles korrekt eingestellt.

Aber sag mal: Du schreibst da oben von einer MicroSIM. Kann es sein, dass dein Surfstick die gar nicht erkennt, weil sie zu klein ist. Benötigst du vielleicht einen Micro-SIM-Adapter ?

Alternative 1: Versuchs mal ohne die Eingabe von Benutzername und Passwort. Die Felder also einfach frei lassen.

Alternative 2: APN von statisch auf dynamisch umstellen.

Gruß, Ringo

6

18.09.2012, 09:03

Hmm sie rutscht zumindest nicht hin und her.
Aber ich kanns ja mal versuchen.
So nen adapter wirds ja wohl hoffentlich auch im Elektro-Fachmarkt geben und nich nur bei amazon.

7

18.09.2012, 10:34

Hmm...0,98 Euro + kostenlose Lieferung . Dafür willst du extra in den Elektrofachmarkt fahren. Besser geht's wohl kaum...

8

18.09.2012, 14:50

Ich will nich extra Tagelang auf die Lieferung warten und so lang zuhause kein Internet haben...
Außerdem such ich eh grad nach ner externen Festplatte :D

9

18.09.2012, 17:59

Hab mir das Teil jetzt doch bei Amazon bestellt. Bei Saturn wolln se ja 5€ dafür haben...

10

20.09.2012, 16:14

Die Adapterkarte ist heute angekommen und ich bekomme nun auch wieder Verbindung zum Internet.
Nur habe ich jetzt das Problem, dass mein Browser die Internetseiten irgendwie nicht aufbauen kann, weil die Verbindung wohl nicht schnell genug ist.

Ich hab dazu mal nochmal einen Screenshot erstellt und hochgeladen.

11

20.09.2012, 21:13

:S

...tjoa, ist vielleicht einfach nur kein Empfang an deinem Standort ? Kannst du die Verbindung vielleicht an einem anderen Standort testen?

Es kommt durchaus mal vor, dass die Mobilfunkantennen der Provider überlastet sind oder gleich ganz ausfallen. Darüber kann die kostenlose Vodafone Hotline Auskunft geben: 0800 / 172 1212

Gruß, Ringo

12

21.09.2012, 10:14

Der Empfang wurde mir als Voll angezeigt.
Die Übertragungsrate ist allerdings auch nur die hälfte vom Vertraglich vereinbarten.
Und um die Verbindung an nem anderen Standort testen zu können, müsste ich quasi mein gesamtes Wohnzzimmer umräumen...

13

21.09.2012, 10:18

Hallo,

eine "vertraglich vereinbarte Geschwindigkeit" gibt es nicht. Das wäre mir neu. Sind alles nur "bis zu" Angaben.

Gib doch bitte direkt genauere Infos: Welche Geschwindigkeit soll angeblich vereinbart sein? Welche Geschwindigkeit erzielst du?

14

21.09.2012, 13:23

Der Vetrag basiert auf eine Geschwindigkeit von bis zu 14.400 kBit/s (1&1 Notebook-Flat XXL)
Erreichen tu ich, wie auf dem Screenshot ersichtlich, genau die hälfte: 7,2 MBit/s = 7.200kBit/s (entspricht der 1&1 Notebook - Flat XL)

An der Netzverfügbarkeit kanns eigendlich auch nicht liegen.

15

22.09.2012, 09:29

Mittlerweile glaub ich nicht mehr, dass es an der Verbindungsgeschwindigkeit liegt, denn ich bekomme innerhalb von sekunden eine Fehlermeldung angezeigt.

16

24.09.2012, 12:59

Gibt´s dazu denn schon nen Lösungsansatz?

17

25.09.2012, 15:57

Hallo Tommy,

zur Geschwindigkeit: Wenn du den Fonic Surfstick nutzt, kannst du gar nicht mehr als 7,2 Mbit/s bekommen, da er ja maximal nur 7,2 Mbit/s schafft. Da benötigst du schon einen leistungsstärkeren Surfstick!

Fehlermeldung: Auf dem Image deiner Fehlermeldung ist eindeutig zu sein, dass versucht wird auf Vodafone Websessions zuzugreifen. Das heißt also, dass du die falschen APN Daten verwendest. Wie ich es also schon ganz am Anfang dieser Konversation vermutet hatte.

Websessions = Vodafone Prepaid = APN event.vodafone.de
1&1 Notebook Flat = Vodafone Vertrag = APN web.vodafone.de

Gruß, Ringo

18

26.09.2012, 08:41

Ok, ich werds nochmal mit der anderen APN versuchen. Kann durchaus sein, dass ich da ne falsche eingestellt habe.
Gibt es denn einen Simlock freien Surfstick, der die 14,4 Mbit/sek schafft?

19

26.09.2012, 17:01

Also, das Problem mit der falschen APN ist nun beseitigt.
Bleibt nurnoch die Frage nach nem vernünftigen Surfstick...

Social Bookmarks

Thema bewerten