Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

21.09.2012, 09:10

Router+Surfstick+. Antenne Drosslung???

Hallo,

habe mir auf Grund des miserablen Empfangs (nur EDGE) ein kleines Netzwerk eingerichtet.

Router MR 3420 + Surfstick Huawei E169 und Rundstrahlantenne 10 db.

Teste ich den Surfstick m. Antenne ohne Router komme ich auf 180 kbps. Schliesse ich den Router an , dann habe ich generell nur die Hälfte auch wenn der Router direkt neben dem Laptop steht.!!!

Am Stick liegt es nicht, habe mehrere getestet.

Hat jemand Ahnung ob es an den Einstellungen liegen kann, oder der Router generell die Leistungsfähigkeit vermindert...(in weiterentfernten liegenden Räumen ist das ja klar).

Oder sollte der Router ne Macke haben??? ?(

Dann geht der komplett mit Antenne zurück da noch Zeit ist, denn nen durchschlagenden erfolg sehe ich da nicht wirklich :(((. :thumbdown:

Irgendwann, werde ich wohl doch den Ratschlag verschiedener Anbieter beherzigen.. weg ziehen ;(

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

2

24.09.2012, 23:45

Hmm. Ich habe mit einem MR 3420 und einem Huawei E169 keine Probleme.

Allerdings betreibe ich den Stick mit einem 3 Meter USB-Kabel am Router und dann kommen nochmal 3 Meter Kabel bis zur Richtfunkantenne.

Möglicherweise verhagelt das WLAN den Empfang der Rundstrahlantenne oder die Antenne den WLAN-Empfang? Ich würde probieren Router und Antenne möglichst weit auseinander zu bringen.

Aber deine Empfangslage schreit sowieso mehr nach einer außen montierten Richtantenne.

Social Bookmarks

Thema bewerten