Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


1

21.09.2012, 15:53

Datenvolumen bei Videos

Hallo,

ich nutze das Internet über einen 1&1 Surfstick. Nun meine Frage. Das Datenvolumen für Videos errechnet sich über die tatsächliche Zeit die es schaue oder die gesamtlaufzeit. Beispiel, schaue ich mir aus einem Video an was eine Gesamtlaulänge von 50 min hat, 3 Min an, welche Datenmenge wird dann verbraucht. Die für die 3 min oder die für 50 min?

Ich bin ein absoluter Anfänger in der Materie deshalb die vielleicht dumme frage.

Danke

Udo

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

2

21.09.2012, 22:00

Das kann man konkret (in Zahlen) ohne rechnen kaum beantworten.

Die Datenmenge die pro Zeiteinheit bei einem Videostream übertragen wird, hängt vom Kodierungsverfahren ab.

Beim Streaming wird eigentlich immer Preloading genutzt. Während du schaust, wird der Film schon weiter übertragen. Das sieht man bei youtube schön an dem Balken der nach rechts wandert.

3

25.09.2012, 13:51

...genau.

Außerdem: Bei den meisten Anbietern von Onlinevideos, kannst du dich an eine beliebige Stelle des Videos klicken und dann wird erst ab da geladen. Die Minuten davor werden nicht eingeladen.

Mehr zum Thema Datenvolumen auch hier:
Ratgeber Datenvolumen
Datenvolumen Verbrauch beim Video schauen
Mein Datenvolumen Rechner

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten