Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

22.09.2012, 22:09

4G XS Stick W12

Hallo Herr Dühmke,

ich habe einen älteren 4G XS Stick W12 (von Fonic) und möchte gerne wissen, ob ich den Stick mit dem Simyo EU Auslandstarif 50 nutzen kann...d.h. ist er SIM Lock und Netz frei?

Vielen Dank im Voraus!

karl

2

25.09.2012, 14:07

Hallo Karl,

wusste ich gar nicht, dass Fonic diesen Surfstick mal ausgeliefert hat.

Hängt aber alles von der Software ab. Wenn du dort neue APN Einstellungen hinterlegen kann, dann kannst du ihn auch mit einer Simyo Karte nutzen.

Tipps dazu:
XSManager APN einstellen
Simyo APN Daten

Gruß, Ringo

3

25.09.2012, 17:30

4G XS Stick W12

Hallo Ringo,


vielen Dank für deine Antwort...


die Software ist der 4G XS Manager


und unter Einstellungen kann man “ nur “ den Profilnamen, APN, Benutzername und Passwort eintragen...sowie ein Häkchen machen bei: Automatische DNS verwenden oder manuell die DNS eintragen.


Außerdem hat man noch die Möglichkeit einen Proxy Server zu verwenden ( Proxy und Port).


Dieses Profil lässt sich dann auch abspeichern...


Bei den Simyo Zugangsdaten (von deiner Web-Site) gibt es noch die dynamische IP-Adresse und den Authentifizierungstyp PAP...wohl nicht unbedingt notwendig oder?



P.S. da ich bisher keine Erfahrung mit einem Surf Stick hatte (der Stick ist von einer Bekannten), habe ich mal einem kurzen Test in Dortmund mit einem Video gemacht...da sieht es für die 50 MB Simyo EU Internet 50 nicht so gut aus...


die gesendeten und empfangenen Daten hatten, bei vielleicht 3 Min. Video, gleich 6,5 MB verbraucht...


Vielleicht wird es in England ja nicht so hohe Datenvolumen geben in so kurzer Zeit...(ich las so etwas hier im Forum über GB)...oder eben nur ohne Video surfen.


Soweit meine Erfahrung bisher...


Gruß karl

4

02.10.2012, 11:34

Hallo Karl,

die Einstellungen die du da gefunden hast, die sind schon richtig. Eine Anleitung habe ich ja oben verlinkt. Du musst dich nur um APN, Benutzernamen und Passwort kümmern. Alles andere lässt du wie es ist.

Was das Datenvolumen angeht, würde ich dir gern unbedingt diese beiden Links ans Herz legen, damit du ein Gefühl fürs Datenvolumen erhältst:

Ratgeber Datenvolumen
Datenvolumen Rechner

Wenn du viel Datenvolumen benötigst, musst du dir in England einen englischen Tarif kaufen (Supermarkt, Tankstelle) und den dann in deinem Surfstick nutzen: APN Daten für englische Tarife .

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten