Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

10.12.2012, 14:51

Huwei E173 mit Penny/Ja-mobile nutzen?

Hallo Ringo!

Ich habe einen prepaid E173 von Tchibo. Kann bzw. darf ich auch eine Prepaid Sim von Penny oder Rewe (Ja mobil) benutzen. Wenn ja, was muss ich tun?

Mit Dank im Voraus,
Rainer

2

10.12.2012, 15:13

Huwei E169 mit Penny/Ja-mobile nutzen?

Hallo!

Habe noch vergessen! Kann/darf ich ausser dem Huwei E173 (Tchibo aktuell) auch den E169 (BASE) mit Penny oder REWE Sim karten benutzen? Der E169 hat nämlich eine externe Zusatzantenne.
Wenn ja, was muss ich tun?

Grüsse, Rainer

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

3

10.12.2012, 16:16

Hi!

Laut Ringos Aussage ist der E173 von Tchibo simlockfrei. Siehe: surf stick Tschibo sim lock frei ?

Also kannst du eine Penny-SIM oder Ja-Mobil-SIM (beide D1-Netz) im Stick benutzen. Dazu musst du in der Einwahlsoftware ein neues Profil anlegen und die passenden APN-Daten hinterlegen = internet.t-mobile

Beim E169 (Base) kann ich dir nicht weiter helfen.

4

10.12.2012, 18:45

Hallo Ralf! Hallo Ringo!

Zuerst mal ein Lob und Dankeschön für diese Website. Mein Ersteindruck ist toll... :thumbup:

Danke für deine prompte Antwort Ralf.
Habe im Tchibo/Huwei Einwahlfenster festgestellt, daß die APN und sonst. geändert werden können. Somit sollte ein Gebrauch von Penny od. ja!mobil nichts im Wege stehen. Tchibo/O2 Netz hat extreme Netz Schwankungen bis hin von tagelangen Ausfällen. Lt. Service befinde ich mich in einem "sehr gut Sendegebiet". :D Bin mit meinem ThinkPad aber stark abhängig von gutem Zugang.

1. Tchibo / O2 kann mir rechtlich nichts anhaben, oder?
2. T-Mobile hat 2 APNs': internet.t-mobile und smartsites.t-mobile Stimmt das?
3. Wo könnte ich einmal einen Testvergleich von Penny und ja!mobile finden? Auch wg. der Bedienung (Oberfläche, Freundlichkeit, etc.) Habe nichts gutes von BILD MOBILE gehört.
4. Wo könnte ich zum E169 (Base) etwas finden? Ausser von Ringo natürlich.

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

5

10.12.2012, 19:41

Danke!

Das Lob für die Webseite geht an Ringo, ich supporte hier nur ein wenig im Forum.

1) Nein, können sie nicht.

2) APNs T-Mobile, siehe hier: http://www.surf-stick.net/t-mobile-apn-einstellungen.html

3) Testvergleich von was? Bei beiden Angeboten handelt es sich um Resales von Congstar. Ich schätze die Software wird eine Variante des Congstar Internet Manager sein. Kenne ich persönlich nicht aber wird wohl tun was er soll.

4) Google

6

10.12.2012, 23:15

Dank dir auch!

zu 1) Gut!
zu 2) Habe mir div. APNs notiert

zu 3) Habe mir unter www.pennymobil.de/hilfe-faq.html die Hilfethemen / FAQs angesehen. Erklärt recht vieles.
Wenn ich die Penny SIM Karte in meinen Tchibo Surfstick geben würde, erscheint doch wieder die Software von O2, oder? Ich ändere die APNs auf T-Mobile. Aber die Software Maske bleibt Tchibo. Funktioniert dann die
Kommunikation mit T-Mobile? Oder mache ich einen Denkfehler jetzt?

zu 4) Habe gegoogelt! Ganz legal ließe sich mein Base E169 nicht entsperren. Ausserdem sei die Technik schon alt und
langsam.

Allg. als Anfänger: Hätte ich meine Forenanfrage besser im "Technik Forum" stellen sollen?
Und wie hast du es gemacht, das deine letzte Antwort hier und als E-Mail bei mir ankam?

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

7

10.12.2012, 23:30

Zitat

Wenn ich die Penny SIM Karte in meinen Tchibo Surfstick geben würde, erscheint doch wieder die Software von O2, oder? Ich ändere die APNs auf T-Mobile. Aber die Software Maske bleibt Tchibo. Funktioniert dann die
Kommunikation mit T-Mobile? Oder mache ich einen Denkfehler jetzt?


Mein Denkfehler. Klar, wenn du die Penny SIM in den Tchibo-Stick steckst, nutzt du natürlich weiter die Software vom Tchibo-Stick.
Wichtig ist nur die Nutzung des richtigen APN, in diesem Fall dem APN von T-Mobile.

Neue Firmware auf den E169? Versuch macht klug aber nicht wundern wenn er dabei drauf geht. :)
Veraltet? Naja, relativ gesehen schon. Ich glaube er kann zwar HSDPA aber kein HSUPA.

Technikforum? Hier posten sowieso alle kreuz und quer. Da macht das auch nichts mehr aus.
Die letzte Frage verstehe ich nicht. Sobald man an einem Faden beteiligt ist, bekommt man eigentlich eine Email, wenn jemand antwortet.

8

11.12.2012, 00:37

Wär halt böd, wenn ich die Einzel SIM Card von Penny für 9,95.- kaufe, APNS lassen sich ändern, aber mit der Tchibo Einwählsoftware klappts dann nicht. Müsste mir dann den Penny Surfstick für 20.- kaufen und sitze dann auf zwei SIM Cards... :D
In den FAQs von Pennymobil sah aber die Kurzbeschreibung der Einwählsoftware sehr ähnlich wie von Tchibo aus.
Vielleicht finde ich einen Laptopbesitzer, welcher das Penny Original nutzt. Könnte mir 10€ sparen als Schwoab, gelle 8)
Oder Versuch macht schlau... :thumbsup:

Den E169 könnte ich schon "opfern" 8) Interessiert mich brennend. Hauptsache mein ThinkPad oder SIM Card geht nicht drauf dabei. Bin halt nicht so ein PC Crack. Mehr als HSDPA geht hier eh nicht meines Wissens.

Technikforum: Ich bin heute das aller erste mal und habe das kleine Durcheinander bemerkt. Würde gerne dazu beitragen und lernen, es so gut wie möglich zu machen. Hatte meine Probleme konkret was zu finden im "Pool"

E-Mail: Hast recht Ralf. Bei der Registrierung hatte ich zugestimmt, Antworten zusätzlich als mail zu erhalten.
Kann ich dann von dort gleich wieder zurück antworten?
Und was ist dann die E-mail / Nachrichten Funktion direkt unter unserer beider Namen, links im Fenster?

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

9

11.12.2012, 01:24

Zitat

Wär halt böd, wenn ich die Einzel SIM Card von Penny für 9,95.- kaufe, APNS lassen sich ändern, aber mit der Tchibo Einwählsoftware klappts dann nicht.


Keine Sorge. Wenn der Stick simlock- und netlock-frei ist (was er ja laut Ringo ist) und man in der Einwahlsoftware ein neues Profil mit dem korrekten APN anlegen kann, dann funktioniert das auch! Und wenn alle Stricke reißen, besorgst du dir einen freien Surfstick. Da kannst du rein tun was du willst, ok, Salamischeiben geben keinen Connect. ;)

Zitat

Den E169 könnte ich schon "opfern" 8) Interessiert mich brennend. Hauptsache mein ThinkPad oder SIM Card geht nicht drauf dabei. Bin halt nicht so ein PC Crack. Mehr als HSDPA geht hier eh nicht meines Wissens.

Rechner und SIM bleiben intakt. Beim Flashen kann man sich nur den Stick zerlegen. Habe neulich einen ZTE MF100 dabei gekillt. Und ein Thinkpad erst recht nicht! For those who do! :thumbsup:

Zitat

Kann ich dann von dort gleich wieder zurück antworten?

Nein, das geht nicht. Sowas geht in Newsgroups aber nicht in Foren.

Zitat

Und was ist dann die E-mail / Nachrichten Funktion direkt unter unserer beider Namen, links im Fenster?

Damit kannst du eine Email an einen Benutzer senden oder eine PN (persönliche Nachricht hier im Forum)

10

11.12.2012, 14:35

Danke Ralf,

soweit das meiste klar! Toller Support von dir...
Werde mich umhören, wer Penny Mobil am laufen hat und zufrieden oder auch nicht ist. In welchem Forumsabschnitt hier sollte ich am besten diese Frage stellen?

Beim E169 nennt es sich ein "Firmupgrade", richtig?
Hast du da einen Tip für 'ne gute Adresse, um dies zu tun? Richtiges löschen und anderen Anbieter aufspielen!

And be sure, die "Salamischeiben" pack ich auf die Pizza und nicht in den Stick... hmmm... :D

Ralf

Profi

Beiträge: 800

Wohnort: Minas Morgul

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

11

11.12.2012, 14:45

Unter "Tarifberatung". Aber wie gesagt, Penny = Congstar. Wenn also nur D1 bei dir verfügbat ist, kommst du überhaupt nicht dran vorbei. Ich persönlich nutze lieber die Vodafone-Prepaid-Tarife ala RTL, N24, etc.

Dazu äußere ich mich hier nicht öffentlich, da ein "Firmware-Update" oft einem Debranding gleich kommt. Und da kenne ich die rechtlichen Hintergründe nicht!

12

11.12.2012, 23:43

Ich sag kurz was zu O2:

Hier angeblich gibt es ja auch die Super Empfangsbereiche. Ich bin mitten drinnen, trotzdem habe ich einmal die Woche minds. kein Netz. Und das liegt definitiv an o2`s Netz.

Bin froh mein Surfstick bei Vodafone zu haben.

13

12.12.2012, 02:22

Richtig, es ist so grausam mit O2 !
Gestern 6h, letzte Woche 5 Tage "No Go". So geht es jeden Monat! Aber nicht mehr lange!
Laut Service Telefon ist immer mein Laptop schuld... ;(

T-Mobile oder Vodafone wird bald auch meine Wahl sein...

Nilos, nutzt du eine Prepaid Card?

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten