Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Josef Rau

unregistriert

1

12.12.2012, 14:48

Simyo EU-Surfpaket/-stick in Asien u. a. Ländern

Funktioniert das Ganze auch in Ländern wie Thailand, Malaysia, Singapour, Philippinen, Malediven?

Falls ja: was ist dabei noch zu beachten, evtl. zusätzliche Kosten o. ä?

Falls nein: wie verfahre ich in diesen Ländern am besten, um mobil surfen zu können?

Danke im Voraus!

2

12.12.2012, 18:38

Hallo Josef,

diese Länder gehören nicht zur EU, also nein.

Meine Empfehlung: Kauf dir einen freien deutschen Surfstick (am besten den E353 oder E355) und besorge dir in diesen Ländern vor Ort eine Prepaid SIM-Karte, eines dort ansässigen Anbieters. Diesen Tarif nutzt du dann in deinem freien deutschen Surfstick.

Ich war in diesem Sommer auch schon in Singapur und konnte dort beispielsweise direkt am Flughafen eine entsprechende SIM kaufen. Man wird förmlich erschlagen, von der Werbung für diese SIM-Karten.

Die dort verwendeten UMTS Frequenzbänder sind identisch mit den europäischen, so dass der deutsche Surfstick dort ohne Probleme funktionierte.

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten