Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


1

31.12.2012, 22:18

Huawei E 5331 mobiler Hotspot

Habe mir den Huawei E 5331 Hotspot bei Amazon gekauft. Mit meiner RTL Surfstick SIM -Karte funktioniert er auch. Leider habe ich noch nicht herausgefunden, wie ich das einstelle, dass ich ein Surfpaket buchen kann wie bei der Nutzung der SIM Karte im Surfstick.
Ich komme zwar ins Internet, aber ruckizucki ist mein Guthaben wech. Wahrscheinlich zieht er sich alle 90 MInuten 0,99 € rein.

Ob ich mir wohl die 1&1 Karte oder Klarmobil-Flatrate Karte zulege und die in den Hotspot einlege.
Weiss das einer, ob das funktioniert? :?: :S

2

02.01.2013, 13:18

Hallo Gaby,

du musst dich nur in das Admin-Menü des HotSpot einloggen und dort die APN ändern!

Falsch: web.vodafone.de
Richtig: event.vodafone.de

Dann kannst du wieder wie gewohnt die Surfpakete buchen.

Gruß, Ringo

3

26.04.2013, 18:01

...und dann weiter?

Ich stehe vor dem gleichen Problem, habe event... eingetragen, alles ist schön verbunden, aber wo zum Kuckuck ist diese Auswahlseite, wo ich wie beim Surfstick die Paket anklicken und auswählen kann?

4

26.04.2013, 18:14

- RTL-SIM in den Hotspot einlegen
- APN "event.vodafone.de" im Hotspot-Konfigurationsmenü eintragen
- Browser öffnen und irgend eine Seite aufrufen -> automatische Weiterleitung zur RTL-Startseite sollte erfolgen
- Surfpaket buchen

Topchristian

unregistriert

5

31.01.2014, 20:43

web.vodafone.de ODER event.vodafone de ?????

Habe mir den Huawei E 5331 Hotspot bei Amazon gekauft. Mit meiner RTL Surfstick SIM -Karte funktioniert er auch. Leider habe ich noch nicht herausgefunden, wie ich das einstelle, dass ich ein Surfpaket buchen kann wie bei der Nutzung der SIM Karte im Surfstick.
Ich komme zwar ins Internet, aber ruckizucki ist mein Guthaben wech. Wahrscheinlich zieht er sich alle 90 MInuten 0,99 € rein.

Ob ich mir wohl die 1&1 Karte oder Klarmobil-Flatrate Karte zulege und die in den Hotspot einlege.
Weiss das einer, ob das funktioniert? :?: :S
Hallo guten Abend.

Habe dasselbe Problem wie Gaby.

Meine Frage: Was ist der Unterschied zwischen " web.vodafone.de " und "event.vodafone.de " ????? Bei Deinen APN Einstellungen steht bei Klarmobil Tarifen ja "web.vodafone.de " Wieso ist es bei Gabi falsch ? Soll ich es auch auf "event.vodafone.de " umstellen ?

Gibt es hier Unterschiede bei den APN Einstellungen zwischen Surfsticks und dem Hotspot HUAWEI Mobile Wifi E5331 ?

Auch ich habe den Klarmobil Vertrag (Internet Flat 500 ) und ebenfalls den Huawei E5331 bei Amazon gekauft.

Herzlichen Dank im voraus

Topchristian


6

01.02.2014, 17:44

Hallo Christian,

web.vodafone.de = Vertragstarife = Klarmobil oder 1&1

event.vodafone.de = Prepaid Tarife = RTL, BILDmobil, etc...

Ich denke das sollte deine Frage klären, oder?

Es gibt keine Unterschiede bei Surfstick, HotSpot, Tablet oder sonst irgendwas....es wird nur zwischen den Anbietern und Tarifen unterschieden.

Eine Übersicht der korrekten APN Einstellungen findest du hier:
-> APN Einstellungen

Gruß, Ringo

Topchristian

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: bei Köln

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

01.02.2014, 20:14

Volumenbasierte Abrechnung

Danke Ringo für Deine Antwort.

Was mich unsicher macht, ist daß es bei der "web vodafone.de" - Einstellung um eine volumenbasierte Abrechnung
handeln soll. Und diese soll sehr teuer werden.

Hier irgendwo steht ja, dass diese Einstellung horrende Summen verursachen kann.

Irgendwas verstehe ich hier nicht.

Bei Klarmobil habe ich den Superflat Tarif 500

Herzliche Grüße

Topchristian

8

03.02.2014, 13:52

Hallo,

wenn du beispielsweise den RTL Prepaid Tarif mit dem APN für Vodafone Vertragstarife (web.vodafone.de) nutzt, dann werden dir je 5 Minuten surfen, 0,45 Euro abgerechnet.

Du hast aber einen Vodafone Vertragstarif (Klarmobil Surf-Flat 500) und musst nichts befürchten. Denn du nutzt ja den korrekten APN web.vodafone.de. Und selbst wenn du den falschen APN event.vodafone.de benutzen würdest, hättest du auch nichts zu befürchten, da dann nämlich gar nichts mehr geht.

Gruß, Ringo

Topchristian

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: bei Köln

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

03.02.2014, 18:09

Alles sonnenklar

Lieber Ringo.

Herzlichen Dank für Deine Aufklärung.

Jetzt ist mir alles s o n n e n k l a r und mein Hotspot hat mich wieder liiiiieeeeeeb !!!!!

Ich habe wieder auf "web.vodafone.de " umgestellt - und siehe da - es funktioniert einwandfrei..

Nur die Seite baut etwas langsam auf, da ich am Wald wohne und hier Stahlbetonwände habe. Ist ja logisch.

Vorher hatte ich auf "event.vodafone.de" versucht ins Internet zu kommen, hat aber tatsächlich gar nicht funktioniert.

Da hast Du recht in Deiner Erklärung. !!!!!!

Nochmals tausend Dank für Deine Mühe

Herzliche Grüße

Burkhard alias Topchristian

10

21.04.2015, 21:16

web.vodafone.de als Abzocke?

Hallo,

Ich bin hier gelandet, weil ich mich heute auch mit meinem HUAWEI WiFi Hotspot herumgeschlagen habe und nicht genau wusste wie ich meine RTL-Surfstickkarte einstellen sollte.

Vor einigen Tagen hatte ich schon erfolgreich ein Tarifpaket (90min) bei RTL-Surftick auf der Homepage gebucht.
Heute lief der WiFi-Hotspot nicht an und ich habe ihn mit Hardwarereset auf Werkszustand zurückgesetzt.
Zu meinem Erstaunen lief SOFORT ohne buchen von Tarifen das Internet.

Tatsächlich war die Verbindungseinstellung automatisch auf web.vodafone.de zurückgeschaltet....
...und gut dass ich hier weiter oben lese, dass das wohl bedeutet dass alle 5min 45ct fällig werden??

Wieso steht das nirgends? Wieso muss ich sonst umständlich Datenpakete buchen und bestätigen, und mit einer falschen Einstellung in den Verbindungsdaten wird das Guthabenkonto leergesaugt.

Hätte ich den Nebenbeikommentar nicht gelesen, würde vermutlich schockiert vor einem leeren Konto stehen (oder bucht vodafone gar fleissig dauerhaft von meinem Girokonto nach?)

11

01.05.2015, 14:41

1. Da es eine Prepaid-Karte ist, kannst du nie mehr verlieren, als Guthaben auf der Karte ist. Keiner bucht etwas von deinem Konto ab.

2. Das ist auch keine Abzocke sondern schlicht eine "Notfall-Lösung" von Vodafone. Die gibt es übrigens auch bei anderen Anbietern. Wenn überhaupt dann kann man vielleicht die E-Plus/Aldi--Lösung als Abzocke bezeichne. Wer dort keine Flat bucht und einfach so online geht, zahlt 0,99 Euro je verbrauchtem MB!!

3. Du nutzt eine eigene Hardware, bei der du eben selbst darauf achten musst den korrekten APN-Zugang zu verwenden. Die von RTL herausgegebene Hardware lässt sich NUR mit dem korrekten APN-Zugang nutzen. Versehentlich den Zugang für Vertragstarife zu verwenden ist dort gar nicht möglich.

Gruß, Ringo

unterdorfalm

unregistriert

12

05.06.2015, 06:48

Doch, wenn man automatische Guthabenaufladung eingestellt hat, buchen die wohl vom Konto ab!!! :cursing:

Das böse Erwachen kam dann beim Checken des Kontoauszuges :(

13

27.10.2015, 07:43

Hallo alle,
habt Dank für die Antworten die mir weiter geholfen haben

14

17.01.2016, 08:42

Vielen Dank für Ihren Beitrag, nachdem geduldig gelesen, erfuhr ich eine Menge Dinge nicht vor zu verstehen, profitiert








hulle6 samsung galaxy s5 neo schutzhülle
Dies ist eine rundum gelungene Hülle fürs mein Handy. Die Hülle ist sehr passgenau und schütz das Handy gegen Stöße und Stürze aus geringer Höhe. hulle6.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nacko11« (17.01.2016, 13:17)


Social Bookmarks

Thema bewerten