Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


1

14.01.2013, 12:08

Klarmobil Surfstick Datenvolumen

Hallo Ringo. Im Oktober 2012 habe ich mir einen Preapaid Surfstick XS P10+ von Klarmobil gekauft mit dessen Anwendung ich sehr zufrieden bin. Es war ein Gesamtpaket + Internet Dayflat. Für dieses Paket maximal buchbares Datenvolumen 3 GB im Monat für 24,95 €. Dieses Volumen ist nicht immer ausreichend und vergleichsweise auch nicht besonders günstig. Ich hätte nun aber gerne ein Datenvolumen von 5 GB, allerdings nur auf Preapaidbasis. Ich würde gerne bei Klarmobil bleiben, finde aber auf dessen Internetseite kein solches Angebot. Gibt es denn so ein Datenpaket auf Preapaidbasis für genannten Surfstick von Klarmobil und wenn ja, wie kann ich umsteigen? Würde ungerne den Anbieter wechseln. Vieleicht weiss ja auch ein anderer Besucher dieser Seite, ob und wie es funktioniert. Im Voraus schon mal vielen Dank an alle die mir vieleicht helfen können.

MfG

2

14.01.2013, 14:57

Hallo,

dein Prepaid-Angebot von Klarmobil ist ein reines Offline-Angebot (vermutlich von Media Markt oder Saturn), das mit den Onlineangeboten von Klarmobil nichts zu tun hat.

Weiter Möglichkeiten hast du da leider nicht.

Nur bei den Online-Angeboten kannst du flexibel in kleinere oder größere Flats wechseln. Außerdem bekommst du da das deutlich bessere Vodafone-Netz.

Also entweder du wechselst zu den Surf-Spar Tarifen von Klarmobil (nicht Prepaid aber monatlich kündbar) oder wechselst zu Tchibo , da bekommst du für 19,95 Euro einen Monatszugang mit 5 GB (auch Prepaid).

Gruß, Ringo

3

14.01.2013, 17:43

Datenvolumen Klarmobil Surfstick

Hallo Ringo. Vielen Dank für dein schnelle und aufschlussreiche Antwort. Allerdings bin ich auch mit diesem Surfstick im Netz von Vodafone unterwegs. Hatte also auch noch nie Netzprobleme. Werde mir einen Wechsel daher gut überlegen, oder nach verbrauchtem Datenvolumen einfach neu buchen und dadurch lieber etwas mehr bezahlen.

MfG Michael

Social Bookmarks

Thema bewerten