Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


1

06.09.2011, 14:54

Surfstick mit Antenne

hallo,

Situation: Besitze einen Tarif von Klarmobil mit Surfstick. Verwendung mit einem Laptop.

Problem: Der Surfstick besitzt eine schlechte Verbindung. Sobald ich auf den Balkon gehe verbessert sich die Verbindung und Durchsatzrate.

Hab mir gedacht ich könnte mir einen neuen Surfstick kaufen mit externen Antennenanschluss für welchen ich dann noch eine Antenne kaufe. Sodass ich im Haus eine bessere Verbindung habe bzw. evntl. bei gekippten Fenster die Antenne aufs Fensterbrett stellen kann um eine bessere Verbindung zu erreichen. (sollte hierbei das Koaxialkabel, vom Stick zur Antenne, kurz gehalten sein und eher ein langes USB-Verlängerungs-Kabel verwendet werden, um Signalverluste zu vermeiden?)

Frage: Hast du/jemand einen Kaufvorschlag für einen Surfstick bei welchem ich die Sim-Karte von Klarmobil mitverwenden kann. Der Surfstick sollte einen Antennenanschluss beitzen, und dazu noch eine passende Antenne welche ich mit dem Surfstick verwenden kann.

Oder vll. hast du ja eine andere gute idee.

grüße Harald

2

06.09.2011, 15:43

Hallo Harald,

ich bin gerade dabei Antennen zu testen (Testbericht folgt) und kann dir daher schon einen Tipp geben.

Ein guter Surfstick mit externem Antennenanschluss, ist der Huawei E169 und an den kannst du ganz wunderbar diese Antenne anstöpseln. Von bisher 3 getesteten Antennen hat diese Antenne die beste Leistungssteigerung gebracht und macht auch allgemein den besten Eindruck (groß, mit Magnetfuß, 5 m langes Kabel!). Für ca. 25 Euro eine Top-Investition!

3

07.09.2011, 21:18

Danke für den guten tipp

Super sache die seite :thumbup:

Freu mich auf die Ergebnisse des Antennen-Test's (kannst du ungefair sagen wann der Testbericht veröffentlicht wird?)

Danke

4

08.09.2011, 11:32

Wenn ich es schaffe, dann schon heute. Muss ich mich aber beeilen... ;)

5

20.09.2011, 09:55

hey,

ist der Testbericht für UMTS-Antennen schon online?

falls ich ihn nur nicht gefunden habe kannst du mir den link schreiben.

danke

6

20.09.2011, 10:48

Leider noch nicht.

Ist erst zu Hälfte fertig. Die im Moment beste Antenne ist nun aber diese hier . Die hat alle anderen nochmal deutlich geschlagen. Kostet aber auch mehr.

Wenn ich mit meinem Testbericht fertig bin, werde ich den Link sofort hier posten.

7

04.10.2011, 07:35

hey,

hat die von dir im letzten Post empfohlene Antenne auch eine Magnetseite zum befestigen? Oder wird ein Mast benötigt um sie anzuschrauben?

danke

8

04.10.2011, 10:07

Die zuletzt empfohlene Antenne hat nichts magnetisches. Ist wirklich einfach nur ein grauer (hässlicher) Plastikkasten, der aber wie gesagt, wirklich hervorragende Leistung erzielt hat.

Da ist leider nichts zum anschrauben oder befestigen dabei.

9

16.10.2011, 18:14

Hallo nochmal,

Hab mir den Huawei E169-Surf-Stick und die zuerst empfohnlene Antenne mit Magnetfuß von Amanzon bestellt und bekommen.

Habe heut den Stick getestet, jedoch bekomme ich nur GPRS (gute Verbindung). Ein Kumpel von mir hat den Huawei E175 mit nem Prepaid-Vertrag von Tschibo und bekommt mit diesem Surf-Stick HSPA bei mir, an der selben Stelle.
Ich hab seine Simkarte bei beiden Surf-Sticks getestet, am selben Rechner und dem selben Mobile-Parter-Pofil. Mit dem Huawei E175 bekommt er immer mit HSPA, beim Huawei E169 nur GPRS. (auch mit Antennenverwendung kein Unterschied)

Hab versucht beim Mobile-Parter-Profil "Nur UMTS oder HSDPA" einzustellen. Bei dieser Einstellung findet er jedoch kein Netz.

Vielleicht kannst du mir ja helfen.

gruß Harald

10

18.10.2011, 13:23

Will noch etwas hinzufügen:

Hab den Stick jetzt auch bei einer Freundin in Stuttgard getestet. Jedoch ist dort mit dem Huawei E169 nur Edge verfügbar (dafür mit vollem Empfang).
Sie hatte bis jetzt den von dir empfohlenen Surf-Stick von Klarmobil. Mit diesem hat sie UMTS empfangen jedoch nur mit schlechtem Empfang.
-> deshalb kauf des E169 und Antenne

Habe es mit deinem APN versucht (internet.mobilcom) und auch indem ich diese Einstellung auf dynamisch belassen habe. Bei beidem nur EDGE, aber mit vollem Empfang.

vll haben diese Informationen ja geholfen

danke

11

06.11.2011, 16:12

Hallo,
will meinen alten Thread nochmal rauskramen und meine jetzigen Erfahrungen teilen.

Zusammenfassung:
kein Internet -> Klarmobil Vertrag geholt (Vodafone-Netz, max. Edge + schlechte Verbindung) -> Huawei e169 + Antenne gekauft (jedoch auch nur Edge) -> Klarmobil-Vertrag gekündigt da Probleme mit Service (falscher PUK zugesendet und keine Antwort auf Emails bis zur Kündigung dann wurden sie aktiv) -> Base Vertrag geholt da am Anfang zum testen kostenlos (e173, e-plus, Edge manchmal auch WCDMA oder HSDPA)

Fakto:
MIt dem e169 und der Antenne wurde nie eine schnellere Verbindung als Edge erreicht auch wenn bei einem anderem Stick ohne Antenne UMTS möglich war (z.B. auserhalb der Ortschaft auf einem Berg)

Deshalb noch meine Frage, gibt es eine möglichkeit alle Netze kostenlos zu testen oder eine Sim-karte welche für alle Netze funktioniert?

12

07.11.2011, 16:08

Puuh, da wird mir ja ganz wirr im Kopf... ;(

Ich kenne jetzt eigentlich nur abroadband -> Die arbeiten in jedem Land mit mehreren Providern zusammen. In Deutschland mit allen 4 Providern: E-Plus, Vodafone, T-Mobile, und O2. abroadband sucht sich automatisch das beste Netz und dieses dann.

13

09.01.2012, 20:45

Hallo nochmal :)

freu mich jetzt nach so langer Zeit eine Erfolgsmeldung zu posten. :)

Da mein Surfstick ja lange Zeit nur mit 2G max. lief hab ich den Verkäufer kontaktiert. Nach längerem hin und her und Teamviewer-Sessions hat er mir den Stick getauscht (das gleiche Modell).
Und siehe da jetzt empfängt er auch 3G einwandfrei :D .

Und auch die zusätzlich empfohlene Antenne erfüllt jetzt ihren Dienst und bringt merkbar besseren Empfang.

Vielen Dank für die Hilfe noch mal :thumbsup:

...und werd jetzt noch mal nen Thread im Danke Sagen starten :)

14

10.01.2012, 16:36

Wow, freut mich dass jetzt alles so gut funktioniert. Ich bin von diesen Antennen ja auch schwer begeistert....

Und vielen Dank auch für deine Rückmeldung!! :thumbup:

Matthias spielt wow

unregistriert

15

14.08.2012, 12:54

Hallo, hab gesehn das sich seit monaten nichts mehr getan hat hier, wollte nurmal fragen in wie weit die tests der antennen sind, hat sich was geändert? oder bleibt der graue kasten im moment die geeignetete dafür?
Wie man sieht spiele ich mit dem stick online, funktioniert auch bestens bei mir daheim, nur bin ich jetzt bei der freundin, und haben nen mast fast direkt vor der tür, nur hier hab ich nicht immer guten empfang ^^
Gruß

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten