Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

28.01.2013, 21:31

Tchibo Surf Stick

Hallo, ich habe mir von Tchibo den Surfstick mit der Flatrate L (500 MB Datenvolumen für 9,95 Euro/Monat) zugelegt und er funktioniert soweit einwandfrei. Ein Freund meinte aber, dass diese Sticks mit der Zeit langsamer werden, wenn das Datenvolumen erreicht/überschritten ist und dann wird man runtergestuft auf ein ganz geringes Datenniveau. Macht das Sinn? Was bedeuten die 500 MB Datenvolumen? Ist das das Maximum, das ich im Monat verbrauchen kann? Doofe Frage sicherlich - aber ich hätt´s gern idiotensicher ;) Über eine Antwort bin ich sehr dankbar!

2

28.01.2013, 21:49

Hallo Sandra,

ja das stimmt. Bei Deinem Tarif darfst Du pro Monat 500MB an Daten mit hoher Geschwindigkeit (7.2 MBit/s) übertragen. Wird dieses Volumen überschritten, wird die maximale Übertragungsgeschwindigkeit für den Rest des Monats auf 64kBit/s (also ungefähr 100 mal langsamer) reduziert.
Im nächsten Monat geht das Spiel dann wieder von neuem los...

Gruß,
enso

3

30.01.2013, 19:58

Genau.

Ist auch alles in meinem Ratgeber zum Datenvolumen nachzulesen.

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten