Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

29.01.2013, 18:56

Kann man mit ZTE MF60 HotSpot und einem 1&1-USB-Surfstick ein WLANNetz aufbauen

wenn mann einen 1&1-USB-Surfstick hat und in einen ZTE MF60 HotSpot steckt kann mann dann ein Wlan Netz für mehrer mobil aufbauen (Skihütte). Momentan nutze ich den 1&1-USB-Surfstick nur für 1 Laptop wären mit ZTE MF60 bis zu 5 Laptops im Internet oder brauch man dann eine andere SIM-karte als die wo jetzt im 1&1-USB-Surfstick. :love:
würd es auch mit so einem billigem teil gehen: http://www.ebay.de/itm/5in1-Mini-WiFi-US…=item2578e7cb5c

2

30.01.2013, 20:56

Hallo Felix,

dein Router von eBay würde sicherlich auch funktionieren. Aber stell dich auf einen Konfigurationsmarathon ein.

Beim ZTE MF60 steckst du keinen Surfstick ein. Da ist bereits alles drin. So dass du nur noch die SIM-Karte aus dem Surfstick herausnehmen musst und sie dann in den HotSpot steckst. Anschalten. Fertig.

Du brauchst auch keine andere SIM-Karte.

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten