Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

15.09.2011, 14:43

Surfen in der Türkei

Hallo, ich brauche etwas Beratung bei der Auswahl des richtigen Internetzugangs in der Türkei. Ich bin ca. 1-2 mal im Jahr jeweils 3-4 Wochen in der Türkei. Ich möchte dort auch gerne mit meinem Notebook gelegentlich im Internet surfen, evtl. Hörbücher von meiner hiesigen Bücherei runterladen etc.. Wichtig ist für mich ein EINFACHER Zugang, da ich kein "digital native" bin ;-)
Was würden Sie mir raten?

2

15.09.2011, 17:01

Hallo Petra,

da empfehle ich dir direkt mal diesen Beitrag:
Surf-Stick Türkei

Von der Einfachheit sind die Surfsticks alle gleich, nur die Tarife unterscheiden sich massiv.

abroadband ist zum Beispiel am einfachsten - weil funktioniert fast überall und hat keinerlei Begrenzungen. Dafür rechnet er pauschal 0,59 Euro je MB Datenvolumen ab und das wird schnell recht teuer. Besonders wenn man Hörbücher herunterlädt.

Ist der Geldbeutel nicht ganz so groß, besorgst du dir besser ein der Türkei einen Prepaid Surfstick. Dann hast du viel Datenvolumen für wenig Geld, musst dich in der Türkei aber erst zu einem entsprechenden Angebot durchschlagen.

Gerade weil du sagst, dass du mit 3 - 4 Wochen doch recht lange dort bist, wäre mein Tipp auf jeden Fall: ein türkischer Prepaid Surfstick, den du dir dort vor Ort besorgst (Telefonladen, Supermarkt, etc.). Ist auf lange Sicht die beste Lösung.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten