Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Christiannn

unregistriert

1

16.03.2013, 19:57

prepaid surfstick

hallo wer kann mir bitte ein paar kleine fragen beantworten?

habe einen prepaid surfstick huawei e160e karte ist von otello

die download geschwindigkeit schwankt so dermaßen von 20 kbps auf 150 kbps im höchstfall wird 200 kpbs erreicht aber das dann auch nur kurz.

geht das nicht schneller? habe was von 3,6 oder 7 mbit gelesen.
liegt es daran das ich auf dem land wohne?

danke für antworten! grüße christian :)

2

16.03.2013, 20:10

Hallo Christian,

vermutlich gibt es an Deinem Standort keinen UMTS/HSDPA-Empfang im Vodafone-Netz. Die von Dir genannten Geschwindigkeiten deuten daruaf hin, dass nur EDGE-Empfang vorliegt. Du solltest mal eine Netz-Verfügbarkeitsabfrage machen um herauszufinden, ob einer der drei anderen Netzbetreiber an Deinem Standort besser ist.

Gruß, Enso

4

16.03.2013, 20:14

Hallo Pedro,

da haben wir also praktisch gleichzeitig auf den Knopf gedrückt, aber doppelt hält besser ;)

Gruß, Enso

Christiannn

unregistriert

5

16.03.2013, 21:05

netzabdeckung

danke für die hilfe.
leider ist mein bereich auf der landkarte nicht mit umts abgedeckt (zumindest bei vodavone)
ich denke bei den anderen anbietern sieht es genauso schlecht aus.
um nachzusehen geht mein internet leider viel zu langsam.
p.s. cool die seite, so ganz ohne anmeldung... danke nochmal für die schnellen antworten :)

6

16.03.2013, 21:52

Hallo Christian,

wenn bei Dir neben UMTS auch kein DSL verfügbar sein sollte, könnte LTE eine Alternative sein. Das LTE-Mobilfunknetz wird bevorzugt auf dem Lande ausgebaut. Die Telekom und Vodafone sind mit dem Ausbau schon recht weit. Die Telekom bietet z.B LTE für die Nutzung zu Hause im Tarif Call und Surf Comfort via Funk ab 35€ (inkl. einer Festnetz-Telefonflat) an.
LTE-Prepaid-Tarife gibt es allerdings noch nicht, früher oder später werden diese aber bestimmt auch kommen.

Gruß, Enso

7

16.03.2013, 22:32

@ enso...ja..das kann schon mal passieren ;-)

@Christian.....versuch es einfach mal bei den anderen auch mit der Verfügbarkeitsabfrage.Es ist nicht gesagt das es bei den anderen 3 Anbietern auch sein sollte.Vielleicht hast Du ja die Möglichkeit bei jemanden anderen nachzuschauen.

Social Bookmarks

Thema bewerten