Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

01.04.2013, 00:21

Internet in der Schweiz

Ich hab auch noch Fragen:
Für wenige Tage im Jahr such ich die Möglichkeit, mich in
der Schweiz mit meinem Laptop ins Internet einzuloggen.
Als nicht EU-Land wird’s ziemlich teuer mit einer deutschen
Simkarte.
Das beste wäre wohl, wenn ich mir in der Schweiz eine
Prepaidkarte besorge. Welche schlagen sie vor?
Welchen USB-Stick (evtl mit Antenne) können sie empfehlen?
Kann ich diese Simkarte auch in meinem Nokiahandy (ist
freigeschaltet) zum Telefonieren verwenden?
In Frankreich dürfte das mit meiner AldiTalk-Karte und der
EU-Option relativ preiswert sein.
Nur die Schweiz ist wohl das Problem.
Danke für ihre Hilfe
Rüdiger Maurer

2

07.04.2013, 21:59

Hallo Rüdiger,

bei den EU-Optionen stehen dir leider immer nur 50 oder 60 MB Datenvolumen für 7 Tage zur Verfügung. Besser ist da schon der TUI Tarif . Den kannst du in Deutschland nutzen, aber auch in der Schweiz, Frankreich und weiteren Urlaubsländern.

Bei TUI bekommst 200 MB für 14,95 Euro (also günstiger als die EU-Optionen). Und du kannst das 200 MB Paket so oft nachbuchen wie du willst. Und das jederzeit.

Aber auch einen schweizer Prepaid Datentarif zu nutzen wäre eine Lösung. Da stimme ich dir zu. Für die Schweiz kann ich dir allerdings keinen konkreten Tipp geben. Habe schon genug mit den deutschen Tarifen zu tun. Aber die Datentarif-Angebote der MIGROS-Discounter sollen angeblich ganz gut sein.

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten