Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

04.11.2011, 18:23

Probleme mit Zugang

Hallo,
ich nutze den abroadband Surfstick nun seit einigen Wochen, innerhalb der letzten Tage war keine Verbindung mehr möglich, weil innerhalb weniger Tage die Summe von 60,€ erreicht war. Diese wurde auch gleich bezahlt. Was muss ich tun, um weiter surfen zu können, es kommt immer nur die Meldung, -keine Verbindung-
Danke für deine Hilfe
Mella

2

04.11.2011, 19:18

Hallo Mella,

ich würde dir raten mal bei abroadband nachzufragen: +43 6888 4000 40

Vielleicht haben dir die den Zugang gleich dicht gemacht und benötigen ein bisschen bis die Zahlung verbucht ist.

3

05.11.2011, 00:16

Zugang

Danke für deine schnelle Antwort,
habe gleich bei abroad nachgefragt, die sagen sie hätten freigeschaltet, es funktioniert aber trotzdem nicht, ich habe keinen Zugang mehr,
was kann ich machen?
Danke für deine Hilfe
Mella

4

05.11.2011, 14:14

Dann solltest du dein Problem vielleicht nochmal abroadband schildern.

Evtl. hat bei dir auch die EU-Roaming Regel gegriffen. Die sorgt dafür, dass man im Ausland maximal 59,50 Euro je Monat verbrauchen darf. Das soll den Verbraucher eigentlich vor hohen Kosten schützen, aber wenn du die hohen Kosten unbedingt haben willst, wäre das natürlich etwas kontraproduktiv.

Wo nutzt du den abroadband Tarif eigentlich? Hier in Deutschland? Wenn ja, dann solltest du dir eher einen deutschen Tarif besorgen.

Social Bookmarks

Thema bewerten