Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


klabauter

unregistriert

1

15.07.2013, 22:38

Klarmobil Surf-Spar-Tarif - Klarmobil reagiert nicht auf Antrag auf Drittanbietersperre - Meldung bei Bundesnetzagentur

Hallo,

habe bei Klarmobil über email am 5.7. einen Antrag auf Drittanbietersperren gestellt (Sperre für mobiles Bezahlen und Sperre von Premium SMS-Diensten) und hatte meinen Namen, Adresse und Kundennummer angegeben. Ich bat um Rückmeldung, wann die Sperren eingerichtet werden.
Am 8.7. wurde vom Klarmobil Support nur insofern darauf reagiert, dass man mich nach der betreffenden Rufnummer fragte. Seltsam, diese hätte man bei Klarmobil aufgrund der von mir angegebenen Kundennummer dort leicht selber finden können/müssen. Am gleichen Tag mailte ich zurück unter Angabe der betreffenden Rufnr.
Am 10.7. brachte ich mich nochmal in Erinnerung, aber wieder nichts. Seitdem ist Funkstille von Klarmobil.
Die Hotline von Klarmobil ist permanent besetzt bzw. Warteschleife.
Wie würdet Ihr nun weiter vorgehen? Meldung bei der Bundesnetzagentur? Laut §45d Abs. 3 TKG hat man ja ein Recht auf Einrichtung einer Drittanbietersperre.

2

07.08.2013, 12:50

Ich denke da kann Klarmobil nicht viel machen, da das Unternehmen ja nur ein so genannter Service-Provider ist.

Die SIM-Karten stammen ja, je nach Tarif, von O2, T-Mobile oder Vodafone. Darum auch die Nachfrage nach deiner Rufnummer.

Die Drittanbaitersperre müsste also durch den Provider (Vodafone, T-Mobile, O2) durchgeführt werden.

Was Klarmobil in der Angelegenheit für dich hätte machen können, sollten sie dir aber dennoch beantworten. Da bin ich ganz auf deiner Seite.

Probiere doch jetzt nochmal die neue, kostenlose Hotline: 040-348585300

Gruß, Ringo

Thema bewerten