Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


1

08.08.2013, 17:00

Surf Stick

Bin ebenfalls reingefallen....
Festnetz und Internet läuft über Vodafone, dazu kommt ein Stick, der mit einer extra Mobilfunknummer versehen ist. Monatlicher Betrag 9,95, habe diesen immer nur im Urlaub genutzt, also Stick rein und los...Es erscheint eine Meldung :Sie befinden sich nicht in Ihrem ZU HAUSE Bereich, es entstehen höhere Kosten...Nur die Höhe der Kosten wird nicht angezeigt.
Rechnung kommt 270,-€ mich hat fast der Schlag getroffen..(2 Wochen E-Mails gescheckt)Bei Nachfrage, heißt es, wenn das Volumenlimit erreicht ist kostet jede weitere Minute 0,49 cent..... Wieder angerufen...endlos in der Schleife gewartet, dann heißt es wir können die Option löschen, also keine 9,95 mehr im Monat Kündigung geht Ihnen zu...natürlich nichts. Erneut angerufen, jetzt heißt es, Kündigung kann nicht rausgehen, weil ich nur den kompletten Vertrag kündigen kann, also Festnetz auch.Also ist es jetzt ein Vertrag oder zwei????? :?:

2

13.08.2013, 17:14

Hallo Tanni,

1. Wir können deine Vertragsdetails nicht einsehen und somit schlecht etwas dazu sagen.

2. Meine "Klugscheißerei" hilft dir jetzt zwar auch nicht mehr, aber wenn ich schon auf die höheren Kosten hingewiesen werde, dann werde ich doch stutzig und informiere mich, statt den Tarif trotz angekündigter Mehrkosten 2 Wochen lang zu nutzen... :huh:

Du hast halt irgend so einen DSL/Festnetz-Tarif bei dem es das mobile Internet als Goodie oder zur Überbrückung am Anfang dazu gab. Da wird alles in einem Vertrag verwurschtelt sein. Der Surfstick-Tarif ist scheinbar nur an den Zuhause-Bereich gebunden und ausserhalb entstehen höhere Kosten. Das muss ja in deinem Kleingedruckten stehen.

Ein normaler Surfstick-Tarif hat solche Zuhause-Klauseln jedenfalls nicht.

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten