Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

16.08.2013, 17:50

Internet Stick auf dem Lande...

wir sind aufs Land gezogen (25335 Neuendorf bei Elmshorn) und haben leider dort ein Funkloch. Nun habe ich in deinen Berichten gelesen, dass man wohl auch viel über die Hardware raus holen kann... von wegen Antenne. Wie genau bekomme ich nun raus, welcher Anbieter tatsächlich hilfreich für mich wäre. Tchibo ging nicht - Surfstick kann ich also weg werfen. Der nächste Stick, den ich mir hole wird Sim/net lock frei sein. Kannst Du mir tipps geben, wie ich raus bekomme, welcher Anbieter wirklich Empfang bei uns in Neuendorf hat. laut Aussage meines Nachbarn (= IT Experte) gibt es nur die Mögichkeit bei der Telekom für 400,- Euro im MONAT über Satelit ins Internet zu geraten. Das kanns doch nicht sein, oder????

2

16.08.2013, 18:19

Ach du Schreck

Mach mal nen Verfügbarkeitschek.

Bei meiner abfrage ist D2.D1 und O2 dort verfügbar,sowohl Umts als auch HSDPA.

Gibt einige Strassen,wo nur EDGE verfügbar ist,aber generelle Funklöcher hab ich nicht endeckt.

Vielleicht kriegt dein Nachbar provi :D

Social Bookmarks

Thema bewerten