Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Albacete77

unregistriert

1

02.12.2013, 15:35

Surfstick für Frankreich und Spanien

Hallo,
bin absoluter Anfänger und schon etwas älter. Verreise am 20. Dezember bis 12. Januar nach Frankreich und Spanien. Habe einen Laptop mit Vista und möchte gerne im Ausland ins Internet. Nicht täglich, aber hin und wieder. Welcher Surfstick und welche Simkarte ist für mich das geeignetste? Und die günstigste. Möchte keinen Vertrag und keine lange Laufzeit.
Wenn ich mir die Surfsticks anschaue, dann fehlt überall bei der Erreichbarkeit Frankreich. Oder sehe ich das falsch. Oder es gibt eine Laufzeit von 7 Tagen bei TUI z.B., die nach 7 Tagen verfällt, wenn nicht abgearbeitet. Das gefällt mir auch nicht.
Für ihre Hilfe wäre ich sehr dankbar. Ihre Seite macht auf mich einen sehr kopetenten Eindruck.
Freundliche Grüße
Sigrid Schenitzki

2

03.12.2013, 09:52

Hallo Sigrid,

"geeignet" und "günstig" muss man in Sachen Ausland leider voneinander trennen.

Variante 1: "geeignet"
Es gibt eine Alles-in-einem Lösung die in Spanien und Frankreich (sowie anderen Ländern) funktioniert, komplett auf deutsch ist und deutschen Support bietet: der von dir schon erwähnte TUI Surfstick !

"Geeignet" deshalb, weil die gesamte Handhabung recht unkompliziert und deshalb auch für jedermann geeignet ist.

Der Nachteil ist nur der Preis: 200 MB Datenvolumen für 14,95 Euro (7 Tage nutzbar).

Vorteile: einfach zu buchen, Prepaid Surfstick ohne Vertrag oder Verpflichtungen, funktioniert in ca. 20 Ländern

Kleines Rechenbeispiel für Variante 1
29,95 Euro -> TUI Startpaket
44,85 Euro -> 3x 200 MB Surfpaket (insgesamt 21 Tage nutzbar)
--------------------------------------------------------------------------
74,80 Euro -> Gesamtkosten
=========================


Variante 2: "günstig"
Am günstigsten ist es eigentlich immer direkt vor Ort, einen Prepaid Tarif aus dem jeweiligen Land zu kaufen. Nur bei dieser Variante gibt es viel Datenvolumen für wenig Geld.

Nachteil: Du musst dich im Ausland auf die Suche nach einer Prepaid-Karte begeben und diese freischalten (lassen). Das kann aufgrund der Sprachbarrieren Probleme bereiten (muss es aber nicht). Außerdem musst du in der Surfstick-Software die APN Zugangsdaten des ausländischen Anbieters eintragen.

Gelegenheitsnutzer wie du es vermutlich einer bist, sollten vorher auch bei den Gesamtkosten etwas genauer hinschauen.

Kleines Rechenbeispiel für Variante 2
ca. 28,- Euro -> simlockfreier Surfstick bei Amazon
ca. 20,- Euro -> spanischer Prepaid Datentarif mit ca. 1 GB Datenvolumen
ca. 20,- Euro -> französischer Prepaid Datentarif mit ca. 1 GB Datenvolumen
--------------------------------------------------------------------------
ca. 68,- Euro -> Gesamtkosten
===========================

Gruß, Ringo

Albacete77

unregistriert

3

03.12.2013, 15:51

Surfstick für Frankreich und Spanien

Vielen Dank. Das ist für mich sehr hilfreich.

Social Bookmarks

Thema bewerten