Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sam1234

unregistriert

1

05.12.2013, 10:06

1&1 Surf-Stick plötzlich langsam

Hallo,

Seit zwei Tagen ist mein Internet unerträglich langsam geworden (kommt nicht mehr über die 50 kbps hinaus). Ich nutze einen 1&1 Surf-Stick mit Tages-Vertrag. Das heißt, das Datenvolumen beginnt jeden Tag neu, ich zahle für jeden Tag extra etc. ... Normalerweise kommt bei normalem Surfverhalten nach einigen Stunden auch eine SMS, die mitteilt, dass das Datenvolumen ausgeschöpft ist und die Surfgeschwindigkeit gedrosselt wird. Bisher konnte ich dann trotzdem noch mit annehmbarer Geschwindigkeit weiter surfen. Doch seit zwei Tagen kommt diese SMS bereits nach 15 Minuten. Jedoch ist auch vor Erhalt dieser SMS die Surf-Geschwindigkeit extrem langsam und geht meist nicht über 5 kbps hinaus. Nur vereinzelt treten Ausbrüche Richtung 50 kbps auf, jedoch nur für Sekunden. Es wird trotzdem weiter eine UMTS-Verbindung angezeigt. Es kann also nicht am verbrauchten Datenvolumen liegen, da das zwar schon immer aufgetreten ist, jedoch nie zu solch massiven Einschränkungen geführt hat. Auch mein Standort kann im Grunde nicht das Problem sein, weil sich dieser nie geändert hat. Ich habe nun bereits einige Beiträge in diesem und in anderen Foren dazu gelesen, bin jedoch zu keiner geeigneten Lösung gekommen. Habe auch schon "neu verbinden", Systemwiederherstellung, Neustarten etc. versucht. Nutze Windows 8.1. Was nun???

Danke schon mal,

Liebe Grüße

2

17.12.2013, 11:42

Hallo Sam,

also entweder es liegt am Datenvolumen oder an der Mobilfunkantenne deines Providers.

Punkt 1 - Datenvolumen
Dieser Dayflat-Tarif von 1&1 ist so eigentlich gar nicht zu bekommen. Das ist nur ein Zusatztarif für Bestandskunden. Leider konnte ich die Vertragsbedingungen für diesen Tarif nirgendwo finden.

Ich vermute, dass das Datenvolumen auf ein bestimmtes Maximum im Monat eingeschränkt ist. So wie es auch bei anderen Dayflat-Tarifen, beispielsweise von Fonic oder Congstar, der Fall ist.

Punkt 2 - Standort / Vodafone Mobilfunk
Du hast deinen Standort zwar nicht gewechselt, aber vielleicht solltest du das mal tun. So könntest du herausfinden ob das Problem generell besteht oder nur an deinem Standort vorliegt.

Funktioniert die Verbindung an einem anderen Standort/in einer anderen UMTS-Zelle, dann ist vermutlich die UMTS-Antenne die du normalerweise anfunkst, down.

Funktioniert die Verbindung auch woanders nicht, dann könnte es an dem oben erwähnten Datenvolumen-Problem liegen.

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten