Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

08.12.2013, 19:25

Medion 4011 mit Antenne ?

Hallo.

Ich hab jetzt einen Aldi-Talk-Stick 4113 und bin im Sommer lange in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg unterwegs und mit eplus hab ich da oft keinen Empfang.

Wenn ich mir zB. einen Medion S 4011 mit Zusatzantenne besorge, und eine Prepaid- Karte im T-mobil Netz, zB. von Kongstar, ist das sinnvoll ?

Wie komme ich an eine Karte ohne nochmal einen Stick mitzukaufen ?

Vielen Dank im Voraus.

2

17.12.2013, 13:58

Hallo Henry,

der Wechsel von E-Plus zu T-Mobil ist auf jeden Fall sinnvoll.

Bei Congstar kannst du auch einfach nur die SIM-Karte bestellen . Allerdings ist dann die Buchung der Surfpakete nur über den Congstar-Account, bzw. die SMS-Befehle zu realisieren. Das ist leider sehr umständlich.

Normalerweise werden die Zugänge direkt über die Software des Congstar Surfstick gebucht. Aber den hast du ja nicht.

Ich wohne hier ganz im Norden von Brandenburg, nur 5 km von der Grenze zu MeckPomm entfernt und viel in beiden Bundesländern unterwegs. Ich kann dir guten Gewissens eine Karte von RTL oder BILDmobil (Vodafone) empfehlen. Damit bist du deutlich besseren Empfang als über E-Plus. Und du buchst alles bequem direkt im Browser. Also völlig unabhängig vom genutzten Surfstick oder dessen Software.

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten