Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


1

17.12.2013, 19:31

I-Onik Tablet keine Verbindung

Hallo,

ich habe einen ZTE K3565Z mit Vodafone Prepaid SIM für die Websessions.Das ganze funktioniert am Laptop mit W7 auch problemlos.

Die PIN-Abfrage habe ich nun auch abgeschaltet,obwohl das offenbar kein Problem war.

Nun versuche ich,auf meinem Tablet damit eine Verbindung ins Netz zu bekommen,bin bisher aber gescheitert.

Mein Ionik TP10.1-1500DC erkennt den Stick,das Netzwerk Vodafone und alles,sogar ein Signal liegt an und die LED des Sticks blinkt dunkelblau.

Ich kann auch die VPN Daten verändern und habe schon alles mögliche probiert;manchmal sind in den Beschreibungen und Anleitungen auch unterschiedliche Angaben zu finden;aber ich bekomme keine Verbindung und somit auch nicht die Startseite zur Auswahl der Session angezeigt.

Abgesehen davon,dass die geänderten Sessions bei Vodafone von nur noch 30 Tagen völlig ungeeignet für Gelegenheits- oder Ganz-Selten-Nutzer sind,und ich mir auch überlege,zu einem anderen Anbieter zu wechseln,würde ich das doch gern noch zum laufen bekommen.

Man lernt dadurch ja auch immer etwas dazu,was man schon beim stöbern hier im Forum und überhaupt bei den sehr vielen hilfreichen Informationen auf der Seite hier sieht.

Dafür an dieser Stelle schon mal herzlichen Dank und Glückwunsch,dass sich jemand ganz speziell und kompetent dieses speziellen Problemgebietes annimmt und Hilfestellungen organisiert.

Vielleicht kann mir auch jemand einen entscheidenden Tipp geben.

Vielen Dank schon mal und Gruß

2

21.12.2013, 15:45

Hallo,

ich kann dich leider auch nur auf diese Anleitung verweisen:
http://www.surf-stick.net/surfstick-mit-…e-beachten.html

Wenn es damit nicht funktioniert, weiß ich auch nicht weiter. Generell empfehle ich ja bei einem Android Tablet auf den Surfstick zu verzichten und stattdessen einen mobilen WLAN Hotspot zu kaufen und zu nutzen:
http://www.surf-stick.net/wlan-hotspot-g…lternative.html

Damit hättest du keinerlei Kompatibilitätsprobleme, kannst jedes beliebige WLAN-fähige Gerät mit mobilem Internet versorgen und auch jeden beliebigen Tarif nutzen.

Gruß, Ringo

3

24.12.2013, 12:42

Danke

Hallo ,

und Danke für die Antwort.

Die Hinweise unter den Links habe ich natürlich vorab bereits gelesen und berücksichtigt.

Mein Stick ist auch SIM-Lock frei und in den APN Einstellungen habe ich so einiges versucht,aber irgendwo dort muss der Fehler sein.

Es ist mir auch klar,dass es nur eine Notlösung sein kann und als solche soll es auch genutzt werden,falls denn mal der seltene Bedarfsfall eintreten sollte.

Von daher hat diese Aktion auch keine oberste Priorität,nur hat es mich einfach mal interessiert,ob und wie es gehen könnte,da Stick und SIM ja nun schon mal vorhanden sind.

Ich werde dann also weiter forschen,und wenn es mir gelingen sollte,eine Verbindung zu bekommen,werde ich es hier berichten.

Nun wünsche ich aber allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest, gemütliche Feiertage und viel Gesundheit und Erfolge im Neuen Jahr.

Gruß Michael

Social Bookmarks

Thema bewerten