Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

16.01.2014, 11:09

O2 Surfstick in Mecklenburg-Vorpommern

Hallo,
ich habe noch einen alten o2 Surfstick aus dem Jahre 2009, kann ich diesen noch benutzen oder ist der veraltet.
Ich möchte im September für 2 Wochen nach Mecklenburg-Vorpommern in Urlaub gehen, dort möchte ich gerne mit einem Surfstick ins Internet gehen.
Meine Fragen dazu: Habe ich in Mecklenburg-Vorpommern mit O2 eine gute Internetverbindung ?
Ist mein O2 Surfstick aus dem Jahre 2009 veraltet oder kann ich den noch benutzen ?
Wenn ja, soll ich bei O2 bleiben, muß der Stick dann entsperrt werden ?
Soll ich mir lieber einen anderen Surfstick kaufen (sollte aber sehr einfach zum Installieren und aufladen sein)

Nach Möglichkeit hätte ich gerne eine einfache und preiswerte Lösung.

Vielen Dank !!!!!!

2

10.02.2014, 11:36

Hallo Susanne,

um deine Frage richtig beantworten zu können, müsste ich wissen welcher Tarif in deinem O2 Surfstick genutzt wird/wurde.

Wenn das ein O2 Prepaid Tarif war, dann ist dieser schon lange deaktiviert. O2 schaltet die SIM-Karten bereits nach einem halben Jahr Inaktivität ab.

Oder nutzt du in diesem Surfstick einen Vertragstarif der dir noch immer monatlich in Rechnung gestellt wird? Dann kannst du ihn natürlich noch verwenden.

O2 in Mecklenburg Vorpommern
Ich wohne hier nur 3 km von der Grenze zu Mecklenburg entfernt. Ich bin oft an der Müritz oder auch im Ostseeraum unterwegs. Mit O2 habe ich dort seeehr selten einen zufriedenstellenden Zugang zum mobilen Internet.

An einzelnen Standorten mag das aber durchaus anders sein. Ich weiß allerdings nicht wo du dich so aufhältst. Eine UMTS-Antenne strahlt ungefähr 3 - 4 km weit. Mecklenburg Vorpommern ist aber recht groß und leider dünn besiedelt, so dass sich ein Provider dreimal überlegt wo er eine Antenne hinstellt.

Ums abzukürzen: Wenn dein O2 Surfstick ein Prepaid Angebot, solltest du das Ding komplett vergessen. Kaufe dir bitte den RTL Surfstick. Der nutzt das Netz von Vodafone mit dem ich in MeckPomm bisher die besten Erfahrungen machen konnte. Außerdem wird dessen SIM-Karte erst nach 12 Monaten Inaktivität deaktiviert.

Mehr zu dem Thema:
-> RTL Surfstick
-> Wie funktioniert ein Prepaid Surfstick?

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten