Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


carlchemnitz

unregistriert

1

25.03.2014, 17:03

zte mf 190 frequenz

hallo zusammen
ich habe einen zte mf 190 - und bin zufrieden damit
soweit ich rausbekommen habe sendet er auf 2100 hz im g3 netz
jetzt habe ich gelesen das es moeglich waere auch auf 850/2100 oder 900/1900/2100 hz umzustellen
das waere fuer mich interessant da ich zur zeit hier 2 umts anbieter habe die entweder auf 850 oder 900 hz senden
ansonsten bleibt nur g2
hat jemand eine info darueber ob und wie es moeglich ist die frequenz zu aendern

danke

carl chemnitz

2

27.03.2014, 11:43

Hallo Carl,

bei ZTE Surfsticks mit Hersteller-Software hast du diese Einstellungsmöglichkeit. Bei Surfsticks auf denen die Original-Software fehlt, weil zum Beispiel die Software von 1&1 oder Congstar drauf ist, hast du diese Einstellungsmöglichkeiten nicht.

Der Surfstick nutzt dann automatisch die stärkste Frequenz. Und das kann dummerweise auch mal ein 2G-Netz sein.

Welche 2 UMTS-Anbieter meinst du denn? Und was genu ist denn dein Problem? Warum willst du speziell Frequenz A oder B nutzen?

Gruß, Ringo

carl.chemnitz

unregistriert

3

29.03.2014, 15:04

zte mf 190 frequenz

hallo ringo

danke fuer deine schnelle antwort

ich habe im moment folgende info's bekommen

orange funkt g3 mit 900mhz
claro funkt g3 mit 850 mhz

alles dom rep

der zte funkt g3 mit 2100 mhz

ich bekomme also nur edge mit diesem stick-- das funktioniert auch
schoen waere wenn es moeglich ist die frequenz zusaetzlich auf 850\900 einzustellen-- dann haette ich g3
habe gelesen das dies moeglich ist
ich habe allerdings noch die o2 connecter softwaere
konnte leider auch die original zte softwaere nicht finden ( lediglich join air - das bietet die option aber nicht an ) -- vieleicht hast du eine idee
und die muesste ich dann auch noch auf den stick bekommen

mw conn ist gigantisch hat die option aber leider auch nicht

danke erst mal

schoenes we nach deutschland

hasta

carl

Social Bookmarks

Thema bewerten