Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


brainbug

unregistriert

1

20.05.2014, 18:52

WLAN Repeater Funktionen des Vodafone R215 (= Huawei E5372)

Hallo zusammen,

Vodafone bringt mit dem R215 imho einen sehr interessanten Mifi Router auf dem Markt. Neben der LTE -> WLAN Funktion kann das Gerät auch als WLAN Repeater betrieben werden, zum Beispiel um ein vorhandenes WLAN “unterzuverteilen“.

Ich frage mich jetzt, ob in der gebrandeten Firmware von Vodafone die Repeater Funktion noch enthält, im Netz konnte keinen Hinweis darauf finden.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Gerät und kann dazu etwas sagen?

Viele Grüsse
brainbug

2

23.05.2014, 16:29

Hallo,

laut meinen Informationen hat der R215 von Vodafone keine Repeater-Funktion, weil ihm diese Funktion in der Vodafone-Firmware fehlt.

Im Original-Gerät, dem Huawei E5372 ist diese Funktion jedoch vorhanden.

Gruß, Ringo

ncgriwi

unregistriert

3

18.07.2014, 15:55

firmware anpassen beim R215 von Vodafone auf Standard / nutzung mit anderem Netz Bsp D1

Servus, ich habe den R215 von Vodafone, würde ihn nun gern mit D1 unterwegs nutzen, kann man denn die Firmware ändern?

thomasschaefer

unregistriert

4

04.01.2015, 17:54

R215

Man kann die Firmware ändern. Aber wozu? Die Repeaterfunktion ist zwar nett, aber ich habe mir das Ding gekauft, damit es LTE/UMTS zu WLAN übersetzt und nicht versucht ein WLAN zu verlängern.

SIM-Lock hat die Vodafone-Variante auch nicht.

Dafür kann die Vodafone-Variante IPv6, was beim E5372 aus irgendeinem Grund fehlt.
Beim E5372 ist es aber möglich die Vodafonefirmware drauf zu spielen, so dass auch das "Original" von Huawei ein vollwertiger Router wird.
Wer sich fragt, wozu das Ganze? Dem sei gesagt, dass IPv6 langfristig die einzige Möglichkeit ist bei einem DS-lite-Anschluss unterwegs Zugriff auf seine heimischen Daten zu haben.

Es ist zwar noch etwas Geduld gefragt:

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Frage…type-order/date

Aber es lohnt sich auf jeden Fall, schon heute beim Kauf der Hardware darauf zu achten.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Schäfer

Sunny28

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Hessen

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

5

21.09.2015, 12:03

Firmware wechseln

Wir haben die Firmware von Vodefone -> Huawei getauscht mit der folgenden Beschreibung, die wir im Netz gefunden haben und hier gerne weitergeben.
Bei uns hat es einwandfrei funktioniert:

Folgendes ist notwendig:
1.) Generiert euch zuerst mit eurer IMEI den notwendigen Flash Code, den benötigt Ihr wenn ihr die Open Germany Firmware flashen wollt:
http://tools.texby.com/unlock-codes/huawei/
2.) Installiert euch dann das letzte offizielle 3.1 Update für den Vodafone R215:
http://support.vodafone.com.au/articles/…oadband-updates
3.) Installiert danach die E5372 Firmware OpenMarket Germany
Download Firmware Huawei E5372 21.236.03.00.414 (OpenMarket Germany)
4.) Nun muss nur noch das Web UserInterface (WebUI) angepasst werden. Ladet und installiert:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/6284…5_V7R1_V3R2.exe
4a.) Downloadlink aus den Kommentaren (deutsche WebUI): Update_WEBUI_13.100.08.00.414_E5_V7R1_V3R2
Nach einem Neustart findet ihr über http://192.168.8.1 den vollen Funktionsumfang wie beim Huawei E5372.
Keine Gewähr! Keine Haftung!



Damit klappt die WLAN-Repeater-Funktion bestens.
Viel Erfolg!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sunny28« (21.09.2015, 16:25)


Social Bookmarks

Thema bewerten