Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

01.02.2012, 18:54

Nutzung Vodafone-Surfstick mit SIM-Karte von RTL

Guten Tag, ich habe eine SIM-Karte von RTL und ein Surfstick von Vodafone. Kann ich die zusammen nutzen? Was muss ich dabei beachten? Danke, mit freundlichen Grüssen.

2

02.02.2012, 19:08

...kann sein, dass es funktioniert, vielleicht aber auch nicht.

Kommt nämlich darauf an, welche APN Zugangsdaten in deinem Vodafone Surfstick eingestellt sind. RTL ist nämlich ein Prepaid Angebot (APN: event.vodafone.de). Wenn dein Vodafone Surfstick aus einem Vertrag stammt, dann nutzt er die APN Daten: web.vodafone.de ... in dem Fall würde es also nicht funktionieren.

Es sei denn du kannst in der Einwahlsoftware neue APN Daten hinzufügen (häufig unter Profileinstellungen zu finden).

Ohne also genau zu wissen woher dein Vodafone Surfstick stammt, kann ich die Frage nicht genauer beantworten.

Gruß, Ringo

3

08.02.2012, 23:01

Guten Tag!
Wir haben genau dasselbe Problem. Bei uns handelt es sich um einen Vodafone Surfstick, dessen Vertrag mittlerweile gekündigt wurde. Kann man den Stick wieder re-aktivieren durch eine Prepaid-Simkarte, ob von Vodafone oder RTL?
Vielen Dank für eine Antwort!

4

09.02.2012, 17:00

Der Surfstick an sich, also die Hardware, war ja nie deaktiviert. Ein Stück Plastik kann man nicht deaktivieren oder aktivieren. Wenn, dann betrifft die Deaktivierung nur die im Surfstick liegende Vodafone SIM-Karte.

Möchtest du also den Vodafone Surfstick mit eine anderen Tarif, zum Beispiel von RTL , betreiben, dann gilt genau das Gleiche, wie oben schon von mir beschrieben.

Falls sich in der Software keine neuen APN Einstellungen hinterlegen lassen, kannst du auch auf eine freie Einwahlsoftware wie MWconn ausweichen.


Gruß, Ringo

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten