Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


1

12.08.2014, 17:59

Surfstick ZTE MF 667 und Easybox 904 xDSL

Solange ich eine EasyBox 803 DSL im Vodafone-Netz genutzt habe, war es möglich einen USB-Stick von Huawei E160 anzuschließen und im Störungsfall zu surfen. Nach Umstellung auf VDSL muss ich die EasyBox 904 xDSL nutzen. Diese supportet jedoch den Huawei-Stick nicht. Von meinem ZTE MF667 Stick von 1&1 wird nur der zusätzliche Kartenspeicher erkannt, jedoch nicht das Modem. Es wird offensichtlich nicht erkannt. Mit welchem USB-Stick könnte ich Erfolg haben?

2

13.08.2014, 16:59

Hallo,

das solltest du dich bei Vodafone/Easybox erkundigen, welche Geräte die als kompatibel ausgeben.

Surfsticks sind ja nicht für dein Einsatz an diesen Geräten gemacht. Wenn der Router-Hersteller dies aber als Option anbietet, dann soll er seinem Kunden auch mitteilen welche Geräte er kaufen soll.

Surfstick wie der ZTE MF667 funktionieren auf jeden Fall nicht, da diese Sticks eine browserbasierte Software nutzen und der Router über keinen Browser verfügt.

Gruß, Ringo

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten