Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

16.08.2014, 11:23

surfstick prosieben

Hallo,
ich habe eine Frage:
hatte mir vor zwei Jahren den Surfstick von Prosieben gekauft ( Vodafone Karte ). Lange nicht genutzt, jetzt ist die Karte wohl ungültig. Kann ich einfach eine neue Vodafone Karte kaufen und die einsetzen? Funktioniert das dann wieder?
Und kann ich auch stattdessen meine Hanykarte von 1&1 einsetzen? Wie ich das verstanden habe, läuft die wohl auch unter Vodafone?? Muss ich da noch irgendwelche Einstellungen vornehmen?
Vielen Dank für die Hilfe! Ich bin hier ein wenig (viel) hilflos!
Gruß Werner

2

18.08.2014, 18:13

Hallo Werner,

richtig, nach spätestens 12 Monaten Inaktivität wird die SIM-Karte deaktiviert.

Der Pro7 Surfstick ist mit simlock versehen. In dessen Software ist der APN "event.vodafone.de" fest abgespeichert. Das bedeutet du kannst darin nur Prepaid tarife verwenden die ebenfalls diesen APN verwenden.

Das sind neben Pro7 auch:
- RTL
- BILDmobil

Die SIM-Karte von 1&1 würde nicht funktionieren, da die Notebook Flat von 1&1 ein Vertragstarif ist, der einen anderen APN nutzt.

Siehe Übersicht APN Einstellungen

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten