Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

27.04.2011, 17:54

Surf-Stick am PC

Meine DSL-Geschwindigkeit beträgt lt. Vertrag 1000 kbit/s. Aufgrund geografischer Voraussetzungen empfange ich
nur 384 kbit/s. Besteht die Möglichkeit mit einem Surf-Stick am PC eine schnellere Verbindung herzustellen ? Bin
im Besitz eines D1-Handy's !

2

27.04.2011, 18:21

Hallo Hajoka,

da geht's dir ähnlich wie mir. Ich habe zu Hause auch nur DSL Light mit max. 512 kbit/s (Vertrag aber DSL 6000). :(

Ein Surfstick kann da durchaus eine Alternative sein. Hängt schlicht und einfach davon ab, ob es bei dir in der Nähe eine UMTS Antenne gibt. Als erstes solltest du also unbedingt die UMTS Verfügbarkeit checken . Am besten du prüfst deinen Standort bei Vodafone, T-Mobile und O2. E-Plus kannst du dir eigentlich sparen, die haben selten irgendwo ein schnelles UMTS Netz.

Ideal ist es wenn einer von den anderen 3 Providern HSDPA an deinem Standort bietet. Dann kannst du mit bis zu 7,2 Mbit/s mobil ins Internet.

Also bitte erst Verfügbarkeit abfragen und dann nach dem passenden Tarif gucken.

3

29.04.2011, 17:45

Verfügbarkeit Surfstick

Hallo Rico,
die Prüfung der Verfügbarkeit hat folgendes Ergebnis: 2G / GSM / GPRS / EDGE ! UMTS bzw. HSDPA ist leider nicht erreichbar. Habe also nur normalen Handyempfang. Ist damit, unter der von mir genannten Voraussetzung von 384 kbit/s, ein besserer Empfang möglich ?

4

30.04.2011, 08:58

Also nur bis EDGE, ja? Kein UMTS oder HSDPA? Verstehe ich das so richtig?

Hast du auch alle 3 Provider durchprobiert (Vodafone, T-Mobile und O2)? Irgendeiner hat in der Regel eigentlich immer eine UMTS Antenne platziert.

Aber wenn ich dich jetzt richtig verstehe und bei allen 3 Providern maximal EDGE angezeigt wurde, dann bist du per Surfstick mit ca. 200 kbit/s unterwegs. Also auch nicht wirklich schneller als jetzt. Dann kannst du es dir eigentlich sparen einen Surfstick zu kaufen.

Evtl. gibt es an deinem Standort aber auch schon LTE, den UMTS Nachfolger. Auch das solltest du mal prüfen: http://www.lte-tarife.com/uebersicht/lte-verfuegbarkeit/

5

23.05.2011, 17:57

DSL per Satellit

Hallo Ringo,
wie schon beschrieben empfange ich DSL nur mit 384 kb/s. UMTS und LTE ist auch nicht tragfähig. Bleibt also nur DSL
über die Satellitenschüssel. Hier würde mich Deine Erfahrung, bezüglich der technischen Realisierbarkeit und der möglichen Kosten, interessieren !
Mit freundlichem Gruß

Hajoka

6

23.05.2011, 21:22

Also DSL per Satellitenantenne ist jetzt nicht gerade mein Spezialgebiet. Ich kenne mich ja mehr mit UMTS aus.

Mir ist da nur dieses Angebot von Hetan bekannt. Alle Infos und Preise findest du dort auf der Website.

Social Bookmarks

Thema bewerten