Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

23.12.2014, 14:45

Externer UMTS-Adapter für Android-Smartphone

Hallo,
mein Smartphone hat nur einen SIM-Steckplatz. Ich habe eine zweite SIM, über die ich zwar nicht telefonieren, aber umsonst surfen kann. Nun suche ich eine Möglichkeit, die SIM in einem externen "Gerät" zu installieren und mit dem Android-Smartphone zu verbinden.

- über WLAN / WiFi
- über Bluetooth
- über ein USB-Kabel
- was noch?

Ich habe noch ein altes Smartphone mit Windows Mobile 6.5 drauf. Dafür habe ich eine APP namens wmWIFIrouter installiert, aber das WiFi-Modul meines Smartphones MDA III vario (HTC Kaiser) kann nur im Client- und AdHoc-Mode verbinden, nicht als Access Point. Dummerweise kann mein Samsung Galaxy S2 mit Omni-ROM kein AdHoc :-(

Auch mit Bluetooth hatte ich bisher kein Glück, obwohl das Pairing funktioniert hat. Hat jemand eine brauchbare Anleitung für Bluetooth-Tethering bzw. Internet Connection Sharing vom WindowsMobile zu Android?

Oder soll ich mir so eine Mobile Hotspot Box kaufen? Für den Preis bekomme ich aber auch schon ein Android-Phone für die zweite SIM, das ich als mobilen Hotspot konfigurieren kann.

Was ratet Ihr mir?

Viele Grüße,
handydandy

2

02.01.2015, 14:30

Hallo,

mit der Anleitung kann ich dir leider nicht dienen.

Du kannst dein Vorhaben also mit einem zweiten Smartphone lösen oder mit einem mobilen WLAN Router . Der hätte eben den Vorteil, dass er genau dafür gemacht wurde. Beim Smartphone zieht die HotSpot-Funktion den Akku recht schnell leer.

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten