Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wolfi-IN

unregistriert

1

26.02.2012, 19:48

Klarmobil Problem mit Profil

Hallo,
hier keine Frage sondern ein Erfahrungsbericht, der vielleicht interessant für andere ist.
Ich habe bei Klarmobil den 500mb Datentarif bestellt. Dann wurde mir am Samstag der Surfstick XS Stick P14 zugeschickt. Leider konnte ich keine Verbindung herstellen, weil das Profil offenbar auf O2 eingestellt war. Es kam immer wieder ein Fehler (die Fehler-Nummer habe ich jetzt nicht mehr im Kopf). Ich hatte dann die Vodafone-Daten mühsam auf den Klarmobil-Seiten und im Internet herausgesucht und ein neues Vodafone-Profil angelegt. Bei meinem Notebook mit Windows7 Starter verschwand das Profil dann beim Neustart des Rechners immer wieder, bzw. ich musste immer auf Vodafon Profil umschalten. Das spricht nicht gerade für XSManager Software. Es musste also eine andere Lösung her.
Das ist mir gelungen durch Hacken der Date Providers.xml im XSManager. Vielleicht hilft es jemand. Internet geht jetzt ohne Problem, MMS habe ich nicht versucht.
Das hat viel Mühe gekostet und ist für Laien kaum zumutbar. :thumbdown:

Providers.xml (alt, offenbar mit O2 Profil)
<xml>
<klarmobil>
<profile1>
<apn>internet.mobilcom</apn>
<username></username>
<password></password>
<dns1>195.182.110.132</dns1>
<dns2>62.134.11.4</dns2>
<shortname>klarmobil</shortname>
<imsi>26207</imsi>
<profilename>klarmobil</profilename>
<mmsapn>internet.mobilcom</mmsapn>
<mmsgateway>82.113.100.5</mmsgateway>
<mmsdns>82.113.100.5</mmsdns>
<mmsuri>http://10.81.0.7:8002/</mmsuri>
<mmsusername></mmsusername>
<mmspassword></mmspassword>
</profile1>
</klarmobil>
</xml>

Providers.xml (neu, jetzt mit Vodafone Profil)
<xml>
<klarmobil>
<profile1>
<apn>web.vodafone.de</apn>
<username></username>
<password></password>
<dns1>139.7.30.125</dns1>
<dns2>139.7.30.126</dns2>
<shortname>klarmobil</shortname>
<imsi>26202</imsi>
<profilename>klarmobil</profilename>
<mmsapn>event.vodafone.de</mmsapn>
<mmsgateway>139.7.29.17</mmsgateway>
<mmsdns>139.7.30.125</mmsdns>
<mmsuri>http://139.7.24.1/servlets/mms</mmsuri>
<mmsusername></mmsusername>
<mmspassword></mmspassword>
</profile1>
</klarmobil>
</xml>

Viele Grüße
Wolfi-IN

Wolfi-IN

unregistriert

2

26.02.2012, 20:02

Ich bin nicht der einzige, da gibt es ja schon eine Diskussion dazu:
Klarmobil surfstick Fehler 619
Das ist nicht das versprochene Plu and Play. Klarmobil sollte die Datei mit dem passenden Provider Vodafone updaten. Oder spekuliert man hier mit den kostspieligen Service-Anfragen? 8o

3

26.02.2012, 20:09

Hallo Wolfi,

wie du schon selbst festgestellt hast, ist das Problem bereits bekannt. Trotzdem vielen Dank für deine Bemühungen.

Es liegt meiner Meinung nach daran, dass Klarmobil offenbar noch zahlreiche Surfsticks "auf Lager" hat bei denen noch immer die APN Zugangsdaten von O2 eingestellt sind, deren SIM-Karten bis Oktober/November mit dem Klarmobil Surfstick ausgeliefert wurden.

Inzwischen werden aber zu 99% Vodafone SIM-Karten ausgeliefert, so dass andere APN Einstellungen nötig sind.

Interessanter Weise trifft das aber nur auf ganz wenige Surfsticks zu. Die meisten (so auch bei meinen Testbestellungen) hat sehr wohl schon die APN Daten von Vodafone im XSManager integriert.

Ich find's auch blöde, aber es ist zum Glück ein Fehler der sich recht einfach beheben lässt (siehe hier ).

Aber du hast schon recht, die meisten Nutzer sind absolute Technik-Laien und dürften mit solchen Problemen nie konfrontiert werden.

Das Ding muss einfach funktionieren, wenn es beim Kunden ankommt.

Gruß, Ringo

Thomas G.

unregistriert

4

28.05.2012, 17:20

Hallo Wölfi,
besten Dank - mit der "gehakten" .xml funzt es endlich...das ist wirklich ne Zumutung von klarmobil und hätte jeden "Normal-User" überfordert...selbst mich als IT-ler hat es inkl. mühsamer Recherche per Handy-Browser fast nen ganzen Tag gekostet!!! :thumbdown:
Ich werde klarmobil ne entsprechende böse Mail schicken X( ...!!!

Gruß
Thomas G.

PS: Besten Dank an Ringo für diese Seite und dieses Forum :thumbsup: !!! :thumbsup:
PPS: Der Datendurchsatz des XS-Stick's ist verglichen mit nen O2-Huawei jedoch fantastisch :D !!!

Social Bookmarks

Thema bewerten