Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

17.12.2016, 20:15

DatenVolumen Grenze

Hallo

Die datenvolumen Grenze,sollte die nicht abgeschafft werden?so das man wieder unbegrenzt surfen kann.
Weiß zufällig jemand darüber etwas?

Mfg ronny

2

21.12.2016, 12:21

Hallo Ronny,

nein, darüber ist mir nichts bekannt.

Datenvolumengrenzen gibt es bei den meisten Tarifen sowieso nicht. Die Drosselung der Geschwindigkeit gibt es. Hast bei einem 3 GigaByte Tarif beispielsweise die 3 GB verbraucht, dann surfst du mit gedrosselter Geschwindigkeit weiter.

Vielleicht meinst du die O2 Free Tarife !? Da wird zwar auch die Geschwindigkeit gedrosselt, allerdings auf vertretbare und angenehme 1 Mbit/s, statt nur 64 oder 32 kbit/s, wie sonst üblich.

Gruß, Ringo

3

28.12.2016, 01:51

Hallo Ronny!

Für unbegrenzten Surf- Genuß müssen wir schon ins Nachbarland ziehen. Vor einiger Zeit habe ich im Fernsehen mal einen Bericht über die Datenmengen im Mobilfunknetz gesehen. In Österreich, Italien, Spanien oder der Schweiz lacht man über unsere Mobilfunknetze. Dort sind Datenmengen von 30, 40, teils bis sogar 60 Gigabyte Standard und das sogar noch zu erschwinglichen Preisen.
Davon können wir hier nur träumen. Ich habe einen Prepaid-Surfstick von O2. Seit 2011 wurde das Netz nicht weiter ausgebaut, seit damals muß ich mit 1 GB auskommen. Der "Free"-Tarif, wie er immer in der Werbung kommt, ist natürlich nicht für Prepaid verfügbar und wird es auch nie werden. Ist somit für mich völlig nutzlos.
Warum wird eigentlich hierzulande das Mobilfunknetz und auch die Hardware (Surfsticks) bei der Entwicklung und Modernisierung so vernachlässigt? Alles wird moderner und leitungsfähiger. Computer werden immer schneller, Handys immer umfangreicher, Digitalkameras machen immer schärfere Bilder. Nur das mobile Internet ist noch auf dem Stand von vor 5 Jahren, was für technische Entwicklung schon eine sehr lange Zeit ist.

Viele Grüße
Triton

Social Bookmarks

Thema bewerten