Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

15.04.2012, 22:58

Surfstick für den Deutschlandurlaub?

Hallo,

wenn ich in Deutschland ein paar Tage Urlaub machen möchte, wie bekomme ich welchen Surfstick?
Ich hatte vor einiger Zeit mal eine Prepaid-Karte fürs Handy erwerben wollen, scheiterte aber an der nicht vorhandenen deutschen Adresse.
Muß man für einen deutschen Prepaid Surfstick eine deutsche Adresse haben?

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Lee

2

17.04.2012, 15:25

Hallo Lee,

wenn man ihn online bestellen will, dann schon, ja.

Ansonsten gehst du einfach in einen beliebigen Handy-Shop und holst dir einen. Die sind dann leider etwas teurer als die Prepaid Online Angebote , aber verglichen mit den Schweizer Tarifen doch wieder extrem günstig... ;)

Gruß, Ringo

3

17.04.2012, 18:46

Danke für die Antwort, hat sich für mich leider erledigt, da Surfsticks anscheinend nicht mit dem Asus Eee Pad Transformer Prime (Android 4.0) kompatibel sind. Am USB-Anschluss liegts nicht, wohl aber an der Software. Also muss ich wohl drauf hoffen, dass wenigstens das Hotel einen Hotspot hat...

4

18.04.2012, 10:52

Du kannst statt einem Surfstick auch einen WLAN HotSpot kaufen. Die musst du nicht an irgendein Gerät anschließen. Die liegen akkubetrieben einfach daneben, oder in der Hosentasche.

Von dort strahlen Sie dann ein WLAN Netz aus, dass für bis zu 5 Endgeräte zu empfangen ist. Funktioniert fantastisch!

Gruß, Ringo

5

18.04.2012, 11:39

Ja, Ringo, das habe ich auch schon herausgefunden. Aber dann kann ich auch mein Smartphone als HotSpot verwenden. Ich hab nur keine Lust, die SIM rein und rauszufummeln. Für die paar Tage lohnt sich das dann auch wieder mich.

lieben Dank für Deine Antworten

Lee :)

Social Bookmarks

Thema bewerten