Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


1

29.04.2012, 20:48

prepaid surfstick

hallo ringo,ich suche einen surfstick nur für die sommermonate,möchte gerne einen prepaid stick haben,wo ich monat (sommer)zb.eine gewisse summe einzahle,und surfen kann....mit dem o2 surfstick hab ich keine guten erfahrungen,da dort wo ich surfen möchte kaum ein netz ist!
können sie mir da einen empfehlen?wo man nichts kündigen muss,sowie bei o2?oder gibt es bei anderen anbietern sowas noch nicht?
ich zahle im moment dort 25 euro im monat,aber nur wenns gebraucht wird!
lg.andrea

2

29.04.2012, 21:00

Hallo Andrea,

ja, na klar, kein Problem.

Die meisten Antworten auf deine Fragen dürftest du bereits auf diesen beiden Seiten finden:

- Wie funktioniert ein Prepaid Surfstick?
- Mein Prepaid Surfstick Vergleich mit Fazit

Generell würde ich dir immer Surfsticks empfehlen, die das Netz von Vodafone oder T-Mobile nutzen. Von T-Mobile gibt's aber leider nichts richtig günstiges.

Also würde ich dir zu den Surfsticks von BILDmobil oder RTL raten. Musst du mal gucken wessen Surfpakete (siehe Artikelempfehlung) dir mehr liegen. Ich bin mehr ein Fan vom RTL Surfstick ....

Gruß, Ringo

3

29.04.2012, 22:02

surftsick

also soweit alles klar,aber was ist im winter?ich nutze den stick maximal nur 6 monate im jahr,davon steht aber nirgends was?
bei dem o2 stick kauf ich mir dann für 25 euro zum nachladen wie beim handy,wennn ichs nicht nutze dann ebend nicht,das geht hier nicht so richtig hervor wie das gehandhabt wird!übers konto?oder auch kaufen an der tanke,oder im supermarkt!
danke für deine schnelle antwort!lg.andrea

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AndreaW.« (29.04.2012, 22:21)


4

30.04.2012, 17:18

Hallo Andrea,

doch, das steht auch in dem oben verlinkten Artikel. Du musst es nur lesen.

Es ist bei allen Prepaid Surfsticks das gleiche Spiel: Du lädst Guthaben auf und rufst es dann ab, wenn du es brauchst. Wenn du den Surfstick im Winter mal 6 Monate lang nicht nutzt, dann eben nicht.

Aufladen kannst du per Lastschrift, Kreditkarte oder Guthabenkarte (Tanke, Drogerie, etc.)...das steht auch auf allen meinen Detail-Seiten der einzelnen Anbieter, wie auch auf den Websites der Anbieter selbst....

Gruß, Ringo

Social Bookmarks

Thema bewerten