Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

05.05.2012, 12:51

von Prepaid auf Vertrag wechseln

Hallo,

welcher Anbieter wäre zu empfehlen, wenn ich für den Anfang einen Prepaid-surfstick bräuchte, aber dann später auf einen Vertrag mit Flat wechseln möchte?
Ich wohne derzeit noch im Ausland. Bin in den nächsten Monaten (nicht jeden) des öfteren in D, um die Rückreise vorzubereiten.
Wenn dann wieder wohnhaft in D, würde ich den Stick gern täglich.....rund um die Uhr, nutzen.

Würde das funktionieren?

schönes Wochenende
Silke

2

08.05.2012, 14:16

Hallo Silke,

wozu einen Vertrag mit Flat? Da bekommst du auch nicht mehr Leistung oder bessere Konditionen als bei einem Prepaid Surfstick.

Ich würde dir zum Beispiel den RTL Prepaid Surfstick empfehlen. Da kannst du auch Monatsflats oder sogar 3 Monatsflats buchen und bleibst völlig unabhängig von ewig langen Vertragslaufzeiten.

Für einen vergleichbaren originalen Vodafone Tarif mit 24 Monaten Laufzeit und 3 GB Datenvolumen je Monat zahlst du 24,99 Euro/Monat ...und hängst aber 24 Monate drin fest.

Gruß, Ringo

3

12.05.2012, 10:48

Danke,Danke...

hätte ich ehr daran gedacht, daß bei uns beide Laptops über Wlan gehen, hätte sich die Frage erübrigt.
aber ein Prepaidstick wird es auf alle Fälle.

4

12.05.2012, 11:11

doch noch ne Frage:

gebe ich bei meiner Bestellung meine aktuelle Anschrift im Ausland an? und lasse es zu meinen Eltern oder meinen Kindern schicken? Probleme wegen Wohnsitz im Ausland wird es doch sicher nicht geben?

5

14.05.2012, 15:22

...oh. Das wird leider doch problematisch.

Mir ist kein deutscher Surfstick Anbieter bekannt der seine Startpakete ins Ausland schickt.

Aber du könntest eine DHL Packstation eröffnen und dir das Surfstick Paket dann dahin schicken lassen....

Gruß, Ringo

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten