Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Williwurm

unregistriert

1

18.05.2012, 05:52

Super Seite- D A N K E !!!

Hallo. Erst mal großes Lob an dich Ringo für deine super Arbeit hier auf dieser tollen Seite !!!
Ich habe mir meinen Congstar-Stick bei Kaufland gekauft.
Klar ein uraltes Teil was sonst
Ich habe hier im Funkloch wo ich wohne sehr schlechten Empfang mit anderen Netzen außer D1. Deshalb auch Congstar. Mein blöder Stick zeigt im Manager nur einen Balken Empfang an,obwohl mein uraltes Handy (Nokia N-73) an der selben stelle vollen Empfang hat,komisch oder?
Das hab ich auch bei meinem Anruf dort gesagt. Das könnte nicht sein,außerdem hat der Handy Empfang nix mit dem Empfang vom Stick zu tun. Ach ja? Hab einen Vertrag bei der Telekom und Congstar hat das selbe Netz !!!
Fakt ist das Sie sich weigern mir 1.einen anderen Stick zu geben und 2. das neue Model. Auf der Folie von der Verpackung stand auch bis zu 7,2 Mbit/s drauf. Genau wie auf der Seite von Ihnen wo ich mich vorher informiert hatte darüber.
Wie stehn meine Karten auf ein Update?
Was kann ich machen?
Danke und LG

2

21.05.2012, 14:24

Hallo,

und zuerst einmal vielen Dank für dein Kompliment!!

Zum Empfang:
Der Support von Congstar hat was das angeht schon recht. Der Handyempfang ist nicht mit Internet-Empfang eines Surfsticks gleichzusetzen. Da werden ganz andere Frequenzbänder genutzt.

Klar, die Telekom und Congstar haben das selbe D1-Netz, aber das Handy nutzt GPRS/GSM-Frequenzen und für schnelles mobiles Internet sind eben UMTS/HSPA-Frequenzen nötig. Beides wird über unterschiedliche Antennen an den Mobilfunkmasten geregelt.

Zum Congstar Surfstick
Bei Online-Bestellung hast du uneingeschränktes Widerrufsrecht innerhalb von 14 Tagen. Wenn du bei Kaufland kaufst, kannst du nur auf deren Kulanz hoffen. Sie müssten den Surfstick nicht zurücknehmen.

Die Angabe (bis zu 7,2 Mbit/s) bezieht sich auf den Tarif an sich. Denn wenn du einen Surfstick hättest der das technisch kann, dann sind solche Geschwindigkeiten im Congstar Tarif tatsächlich zu haben.

Der Witz bei Congstar ist halt nur, dass eben noch immer zig Surfsticks verkauft werden, die nur bis zu 3,6 Mbit/s verarbeiten können. Siehe:
Congstar Kunden werden noch immer veräppelt

Gruß, Ringo

Williwurm

unregistriert

3

24.05.2012, 02:18

aha ok ?!

Hallo.
Danke für die Antwort.
Leider hab ichs mir so schon fast gedacht :-(

Mach weiter so...
Super Seite !!!

Lg

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten