Sie sind nicht angemeldet.

Ringo eine Frage stellen
  Du kannst Deine Frage auch ohne Registrierung an mich stellen.
  » Einfach hier Name, Überschrift und Frage eingeben.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Surf-Stick.net Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

21.05.2012, 18:56

SAT1.Webstick mit MWconn

Hallo ,
kann der SAT1.Webstick mit MWconn auch mit einer fremden Prepaid Karte (A3) benützt werden?

2

23.05.2012, 09:25

Hallo,

ja.

MWconn ist ja eine anbieterunabhängige Einwahlsoftware. Eine riesige Datenbank mit den APN Zugangsdaten verschiedenster Anbieter ist auch schon an Board. Und wenn Zugangsdaten fehlen, kann man Sie nachträglich ergänzen.

Gruß, Ringo

ducmaxi35@gmx.de

unregistriert

3

23.05.2012, 11:52

SAT1.Webstick mit MWconn

Hallo Ringo,

vielen Dank für deine positive Antwort, ich war mir einfach nicht sicher, ob es funktioniert.
Seit 2 Jahren benütze ich einen VODAFON Stick mit ZTE3565-Z "Innenleben" und betreibe ihn mit MWconn problemlos mit einer Prepaid Sim von drei.at.
Leider war im letzten Urlaub in Italien die Datenraten sehr niedrig (meist < 10Kbps), sodass ich auf einen Stick mit externem Antennenanschluss umsteigen will. Der Sat1 Stick wäre da eine preiswerte Alternative. Andererseits könnte ich mir auch gleich einen Huawei E353 zulegen, was hälts du von diesem aktuellen Angebot von Amazon (fehlerhaften Link entfernt)

Gruss

Manfred

4

23.05.2012, 12:00

Hallo Manfred,

ja, du kannst auch gleich den E353 benutzen.

Davon gibt es eine Version mit deutscher Mobile Partner Software (siehe hier oder hier ) und eine günstigere Variante mit englischer Software vom Anbieter 3 aus UK.

Wenn du aber sowieso MWconn nutzt, dann kannst du ja auch den günstigeren E353 kaufen.

Gruß, Ringo

ducmaxi35@gmx.de

unregistriert

5

23.05.2012, 12:32

Hallo Ringo,

dann nehme ich den E353. Die technischen Daten sind bei allen identisch?? Englische Version wäre mir genau so recht. MWconn würde ich weiterhin benützen um das Datenvolumen zu kontrollieren.

Nochmals vielen Dank

Gruss

Manfred

PS: warum kann ich nicht mit meinem Benutzernamen antworten??

6

23.05.2012, 14:00

Ja, der englische Huawei E353 ist technisch identisch.

PS: Du musst dich halt mit deinen Zugangsdaten einloggen. Siehe "Anmelden" ganz oben auf der Seite. :D

7

23.05.2012, 14:28

ich bin in einigen Foren unterwegs und melde mich dort automatisch an, hab nicht daran gedacht mich anzumelden.
Gruss

Manfred

Social Bookmarks

Thema bewerten