Vertragen sich WLAN und Surfstick-Software?

15. Dezember 2009   Ringo

Heute kam mal wieder einer Leseranfrage rein, die ich gern sofort beantwortete: Kommen sich WLAN und Surfstick Software in die Quere?

Hallo Ringo,

ich nutze zu Hause einen ganz normalen DSL Anschluss, Verbindung über WLAN. Für unterwegs würde ich mir gern einen Surfstick zulegen. Habe nur die Befürchtung, dass nach Installation der Surfstick Software mein normaler DSL Anschluss nicht mehr einwandfrei funktioniert. Hast Du da schon Erfahrungen sammeln können.

Gruß Dirk

Meine Antwort:

Hallo Dirk,

vielen Dank für deine Mail.

Ich denke da musst du dir überhaupt keine Sorgen machen. Um mit der mobile Software und dem Surfstick online zu gehen, musst du sie per Doppelklick starten und dich mit einer PIN einwählen. Machst du das nicht, ist dein WLAN aktiviert und weiterhin erste Adresse für den drahtlosen Internetzugang.

Wer ebenfalls eine Frage hat, findet meine Kontaktdaten ganz unten auf www.surf-stick.net

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.